Ein neues Pronomen: "iel"

Die französische Grammatik.

Moderator: Moderatoren

Ein neues Pronomen: "iel"

Beitragvon Avonlea » Mi, 17. Nov 2021 13:10

Seit einigen Tagen führt der renommierte Robert dieses Pronomen in seinem Online-Wörterbuch. "Iel" ist die Mischform aus "il" und "elle" und erlaubt eine Ansprache ohne das Geschlecht des Gegenübers zu definieren. Diese Form wird seit langem in der LGBTQI +-Gemeinschaft verwendet.
In der Öffentlichkeit hat die Aufnahme in das Wörterbuch einen Aufschrei ausgelöst. Das sei nicht die Zukunft der französischen Sprache, schrieb etwa Jean-Michel Blanquer, Bildungsminister.

:arrow: Artikel bei Sudouest (frz), 17.11.2021
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3593
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Nieselsachsen

Re: Ein neues Pronomen: "iel"

Beitragvon Frau Kerner » Mi, 17. Nov 2021 22:13

In Frankreich lebend, habe ich keinen "Aufschrei" vernehmen können.
Die Bevölkerung hat andere Problem, wird nicht ins (Online)Wörterbuch gucken.
Ist es eine Kontamination, ein mot-valise, wird es sich je durchsetzen? Bei vielen sozialen Bewegungen gibt es mal ein roll-back.
Und solange die ungebildeten girlies kreischen, die uns weismachen wollen, die Sonne sei grammatisch weiblich, weil sie die Wärme der Frau darstelle, wie der Mond die Kälte des Mannes, brauchen wir uns nicht zu sorgen.
Sie wissen eben nicht, daß z. B. in den romanischen Sprachen etymologisch bedingt Mond und Sonne gerade andersgeschlechtlich sind.
Frau Kerner
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa, 03. Jul 2021 20:07

Re: Ein neues Pronomen: "iel"

Beitragvon michelmau » Sa, 20. Nov 2021 11:49

Inspiriert vom Lied : " j'ai encore rêvé d'elle " von " il était une fois " singt der Humorist Frédéric Fromet :
J'ai encore rêvé d'iel :
https://www.youtube.com/watch?v=S2iM7aqhen8 :mrgreen:
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4798
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass


Zurück zu Grammatik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste