Die "tolle Nacht" in Nantes

Französische Nachrichten und Ereignisse in Frankreich und in Deutschland

Moderator: Moderatoren

Die "tolle Nacht" in Nantes

Beitragvon michelmau » Sa, 31. Jan 2009 15:25

Seit 1995 findet jedes Jahr, Ende Januar Anfang Februar eine musikalische Veranstaltung in Nantes statt: "die tolle Nacht".(die Bezeichnung findet ihren Ursprung in Beaumarchais' Theaterstück "le mariage de Figaro ou la folle journée."
Anfänglich dauerte die Veranstaltung nur einen Tag. Mit den Jahren ist sie aber länger geworden.
Dieses Jahr waren J-S Bach, Heinrich Schütz und Dietrich Buxtehude besonders geehrt.
Hab heut morgen bei meinem Lieblingssender "France Musique" ein Konzert von der "Renegade steelband" aus Trinidad gehört. Unvergeßlich.

Hier eine kleine Kostprobe: Bachs berühmte Toccata und Fuge in Dminor am 28. Januar 2009 auf Steeldrums gespielt:
http://www.youtube.com/watch?v=6vorVachqsQ

Über die Veranstaltung:
http://de.wikipedia.org/wiki/La_Folle_Journ%C3%A9e

Die Site des "tollen Tages":
http://de.wikipedia.org/wiki/La_Folle_Journ%C3%A9e

:wink:
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4741
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Zurück zu Nachrichten und französische Ereignisse

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste