Mögen Franzosen keine ausländische Fernsehserien und -filme?

Die Sendungen (Spiele, Reportagen, Serien) und die bekannten Moderatoren in Frankreich

Moderator: Moderatoren

Mögen Franzosen keine ausländische Fernsehserien und -filme?

Beitragvon Mislep » So, 19. Sep 2021 23:08

Das Conseil Supérieur de l'Audiovisuel veröffentlichte letzte Woche einen Bericht über die Fernsehserien und -filme im Jahr 2020 in Frankreich. Erstaunlich: unter den 20 meistgesehenen Fernsehproduktionen befindet sich keine einzige aus dem Ausland. Wo sind die US-Serien und Filme hin, die bis 2016 ca die Hälfte des Rankings besetzten ? Wollen die Franzosen nur noch patriotisch fernsehen ? Oder bevorzugt das von den US Serien angesprochene junge Publikum neue Platforme wie Netflix, während die älteren Zuschauer vor dem Fernseher bleiben ?

https://www.lemonde.fr/culture/article/ ... _3246.html
Médiocres, où que vous soyez, je vous absous !
Benutzeravatar
Mislep
 
Beiträge: 1902
Registriert: So, 15. Jun 2008 20:38
Wohnort: Wien & Paris

Re: Mögen Franzosen keine ausländische Fernsehserien und -fi

Beitragvon Avonlea » Mo, 20. Sep 2021 16:48

Mir fällt auch keine amerikanische/ britische Serie ein, die gleich im TV läuft, ohne zuvor irgendwo streambar gewesen zu sein. Und wenn sie dann doch im Fernsehen landet, nur irgendwo im Spätprogramm. Wen es interessiert, hat sie dann vorher schon gestreamt und guckt nicht mehr.
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3579
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Nieselsachsen

Re: Mögen Franzosen keine ausländische Fernsehserien und -fi

Beitragvon Souris » Mo, 27. Sep 2021 08:50

Und ich hatte den Eindruck, dass nur ausländische Serien laufen. Im Urlaub hat mein Mann immer "Dr. Who" geguckt wenn wir gerade mal in der Wohnung waren und auch sonst hab ich beim einschalten schonmal die "Rosenheim Cops" oder "Inspector Barnaby" bemerkt...
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 8083
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44

Re: Mögen Franzosen keine ausländische Fernsehserien und -fi

Beitragvon Avonlea » Mo, 27. Sep 2021 17:42

Souris hat geschrieben: oder "Inspector Barnaby" bemerkt...

Inspector Barnaby hat das weltweite Fernsehprogramm infiziert. :crazy:
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3579
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Nieselsachsen

Re: Mögen Franzosen keine ausländische Fernsehserien und -fi

Beitragvon jollylolly » Mo, 27. Sep 2021 18:04

Na, so schlimm ist der Herr Barnaby gar nicht Avonlea, so jetzt aber Ende OT.

Aber vielleicht lohnt es sich nicht die Serien auf französisch zu synchronisieren, im Gegensatz zu Skandinavien jedoch sind die Franzosen ja nicht so kundig was das englische angeht.
Jeanne, mon Héroïne
Benutzeravatar
jollylolly
 
Beiträge: 1677
Registriert: Fr, 06. Aug 2010 20:47
Wohnort: Am liebsten am Meer im Finistère, meistens leider bei Bielefeld


Zurück zu Fernsehen/Radio

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron