Wohnhaft in D will Wohnung in Frankreich mieten

Ratschläge und Tipps, die einen Aufenthalt in Frankreich vereinfachen

Moderator: Moderatoren

Wohnhaft in D will Wohnung in Frankreich mieten

Beitragvon tbenz » Di, 22. Sep 2020 11:36

Hallo zusammen.
Hoffe es kennt sich jemand damit aus:
Ich wohne ab 1. Januar wieder in Detuschland nachdem ich einige Jahre in der Schweiz war. Ich bin jetzt geschieden und mein Sohn bleibt in der Schweiz bei seiner Mutter.

Ich muss/will meinen Sohn alle 2 Wochen sehen aber mit abgelaufener Schweizer Arbeitserlaubnis kann ich meine Schweizer Wohnung nicht behalten.

Deshalb die Idee, ich arbeite und wohne in D und suche mir eine Wohnnung in Frankreich zur Miete nahe der Schweizer Grenze.
Ich denke die Frage ist generell, kann ich als Deutscher, wohnhaft in Deutschland überhaupt eine Wohnung in Frankreich mieten? Ohne Arbeitsvertrag etc in Frankreich ?

Danke für eine schnelle Antwort.
Timo
tbenz
 
Beiträge: 1
Registriert: Di, 22. Sep 2020 11:26

Re: Wohnhaft in D will Wohnung in Frankreich mieten

Beitragvon Avonlea » Di, 22. Sep 2020 15:55

tbenz hat geschrieben:
Deshalb die Idee, ich arbeite und wohne in D und suche mir eine Wohnnung in Frankreich zur Miete nahe der Schweizer Grenze.

Das verstehe ich nicht, du könntest dir doch auch in Deutschland eine Wohnung an der Grenze suchen.

Ich denke die Frage ist generell, kann ich als Deutscher, wohnhaft in Deutschland überhaupt eine Wohnung in Frankreich mieten? Ohne Arbeitsvertrag etc in Frankreich ?

Als EU-Bürger darfst du in jedem EU-Land quasi alles. Wenn dir jemand eine Wohnung vermietet (könnte schwer werden, wenn du da nicht dauerhaft wohnen willst), darfst du sie mieten. Es könnte nur mit den Steuern etwas kompliziert werden, aber das wäre eine andere Frage.
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3538
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Nieselsachsen

Re: Wohnhaft in D will Wohnung in Frankreich mieten

Beitragvon Andergassen » Do, 01. Okt 2020 16:24

Ach du liebe Güte! In Frankreich sind die Wohnungen an der Schweizer Grenze so teuer wie in Paris, wegen der Kaufkraft der Schweizer Löhne. Für französische Mindestlöhne unbezahlbar. :crazy: :gun: :gun:
Les gens qui ne rient jamais ne sont pas des gens sérieux. (A. Allais)
Benutzeravatar
Andergassen
 
Beiträge: 1337
Registriert: Mi, 08. Apr 2009 15:05

Re: Wohnhaft in D will Wohnung in Frankreich mieten

Beitragvon jomae » Mi, 28. Okt 2020 19:00

Die Suche nach einer Wohnung ist nervenaufreibend. Wie wärs mit Beratungsservices wie hier unter Mod: Werbelink entfernt.
Claudia ist wirklich klasse, sie kennt sich in Paris gut aus und hilft auch, wenn man in Deutschland steckt. :alld: :fr:
jomae
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi, 28. Okt 2020 18:55


Zurück zu Geheimtipps zum Leben in und fahren nach Frankreich

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast