Professor Raoult und sein Virusheilmittel

Alles über Frankreich, das nicht in den anderen Rubriken angesprochen wird.

Moderator: Moderatoren

Professor Raoult und sein Virusheilmittel

Beitragvon michelmau » Mi, 01. Apr 2020 07:33

Professor Didier Raoult ist ein welanerkannter Virologe und Infektiologe aus Marleille , aber...
Ein Artikel in dt. Sprache :
https://www.contra-magazin.com/2020/03/warum-frankreich-ein-billiges-und-getestetes-virusheilmittel-versteckt/
Zuletzt geändert von michelmau am Mi, 01. Apr 2020 09:04, insgesamt 1-mal geändert.
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4784
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Re: Professor Raoult und sein Virusheilmittel

Beitragvon Avonlea » Mi, 01. Apr 2020 12:06

Ich möchte zu dem geposteten Link anmerken, dass diese Seite deutlich den Eindruck macht, "alternative Wahrheiten" (deutlich: Propaganda, Fake-News) zu verbreiten. Als Partner sind unter anderem Russia Today und Alternativ-Report angegeben, die Redaktion sitzt auf den Philippinen. Bitte bedenkt das, wenn ihr den Artikel anklickt und lest.

Ich empfehle zu dem Thema hingegen den Podcast von Dr. Drosten im NDR, der die Studie zu Chloroquin letzte Woche analysiert hat.
:arrow:https://www.ndr.de/nachrichten/info/17- ... us144.html
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3558
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Nieselsachsen

Re: Professor Raoult und sein Virusheilmittel

Beitragvon michelmau » Mi, 01. Apr 2020 14:00

Was die Herkunft des Artikels betrifft , hast Du völlig recht , Avonlea.Bin nicht aufmerksam genug gewesen .Mea culpa , mea culpa , mea maxima culpa. :(
Eins ist aber sicher : Professor Raoult ist ein Original , ein zwar genialer aber leider von der Pariser medizinischen Schickeria gern verspottet. Sieht aus wie Druide Panoramix ( oder wie ein alter Rocker ) und last but not least hat kein Blatt vor dem Mund.
Eines ist aber sicher : mit seiner Behandlung hat er viele Kranken gerettet , die ihm natürlich sehr dankbar dafür sind.
Das folgende Video scheint mir in diesem Sinne von grossem Interesse zu sein:
Un médecin nous dit toute la vérité ( sans langue de bois ): lang
https://www.youtube.com/watch?v=z7SKgSGK9zc
Dasselbe Video : kurz.
https://www.youtube.com/watch?v=LflrVrGim94
Professor Raoult äußert sich :
https://www.youtube.com/watch?v=6TjMiODX4Z8
Leider ist das alles auf Französisch. :(
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4784
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass


Zurück zu Frankreich im Allgemein

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste