Philippe Katerine

Die Bands, Lieder und Musiker in Frankreich.

Moderator: Moderatoren

Philippe Katerine

Beitragvon michelmau » Fr, 02. Aug 2019 15:53

Ich glaub , wir haben bis jetzt nicht von diesem Liedermacher gesprochen. :?: :?:
Philippe Katerine (* 8. Dezember 1968 als Philippe Blanchard in Thouars, Département Deux-Sèvres[1]) ist ein französischer Liedermacher, Schauspieler und Schriftsteller

https://de.wikipedia.org/wiki/Philippe_Katerine
Besonders eines von seinen Liedern mag ich sehr. Ich kenn die Worte ja auswendig. :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=xn_GRwXdsp8
Ein französischer Frank Zander ???
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4623
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Re: Philippe Katerine

Beitragvon stif » Fr, 02. Aug 2019 16:02

Es freut mich, dass du deinen französischen Wortschatz ständig erweiterst und den Text sogar auswendig kennst. Alle Achtung! :lol
Benutzeravatar
stif
 
Beiträge: 228
Registriert: Fr, 17. Feb 2012 15:52

Re: Philippe Katerine

Beitragvon Andergassen » Fr, 02. Aug 2019 17:31

Nun bin ich gespannt auf eine recherchierte Abhandlung von ahmed-Belgique oder RuthGoldbein über den philosophischen Hintergrund von diesem anspruchsvollen Text und die abgründigen Gefahren eines Übersetzungsversuches. :mrgreen: :crazy:
Les gens qui ne rient jamais ne sont pas des gens sérieux. (A. Allais)
Benutzeravatar
Andergassen
 
Beiträge: 1302
Registriert: Mi, 08. Apr 2009 15:05

Re: Philippe Katerine

Beitragvon michelmau » Sa, 03. Aug 2019 10:08

Und noch ein Song mit tiefem philosophischem Inhalt von diesem genialen Liedermacher. :respect:
Das ABC :
https://www.youtube.com/watch?v=3MeLHtvZ3tE
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4623
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Re: Philippe Katerine

Beitragvon stif » Sa, 03. Aug 2019 14:15

Oh la la, wie der Franzose sagt.
Soooo viele Buchstaben. Kein Wunder, dass ich Probleme mit diesem indo-germanischem Dialekt habe.
Mit den Zahlen ist es ja noch schlimmer.
quatre (4)-vingt (20)- dix (10) -huit (8) = 42. Denkste, das soll 98 sein.
Da lobe ich mir die doch die Belgier: nonante-huit,da weiß man sofort was Sache ist
Benutzeravatar
stif
 
Beiträge: 228
Registriert: Fr, 17. Feb 2012 15:52

Re: Philippe Katerine

Beitragvon jollylolly » Sa, 03. Aug 2019 16:55

Also langsam wird das hier doch zu intellektuell mit euch hier :P
"La vie est ton navire et non pas ta demeure" von Alphonse de Lamartine
Benutzeravatar
jollylolly
 
Beiträge: 1577
Registriert: Fr, 06. Aug 2010 20:47
Wohnort: Am liebsten am Meer im Finistère, meistens leider bei Bielefeld

Re: Philippe Katerine

Beitragvon Andergassen » Sa, 03. Aug 2019 19:18

Dank ahmed-Belgique und RuthGoldbein schweben wir nun in ungeahnten Höhen... :ange:
Les gens qui ne rient jamais ne sont pas des gens sérieux. (A. Allais)
Benutzeravatar
Andergassen
 
Beiträge: 1302
Registriert: Mi, 08. Apr 2009 15:05


Zurück zu Französische Musik

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast