wie funktioniert ARTE ?

Die Sendungen (Spiele, Reportagen, Serien) und die bekannten Moderatoren in Frankreich

Moderator: Moderatoren

wie funktioniert ARTE ?

Beitragvon ahmed-Belgique » Fr, 05. Jul 2019 08:27

Hallo,
ich sehe ja gerne ARTE
https://www.arte.tv/fr/

Aber wie funktioniert das eigentlich ?

Das ist ein TV-Sender "franco-allemand", aber warum stehen unten:
ZDF, ARD, .... aber kein franzoesischer Sender ?

Dafuer aber: ORF = Oestereich, rtbf = Belgien, RAI = Italien, und viele andere, sogar: Ceska televisé und EPT Ενημέρωση (lol, das habe ich kopiert) = Griechenland und sogar Yle.fi ( Sadat tuhannet ihmiset seuraavat Twitchissä, kun Anssi Huovinen kärsii krapulasta, saunoo ja reissaa – sillä hän myös elättää itsensä - lol, das auch musste ich kopieren) = Finland ?

Wer bezahlt diesen Senden und wieviel Geld bekommen Sie ? Bezahlt Finland und griechenland auch Geld dafuer ? Aber gar nichts ist in ihren Sprachen.
Auch die Web-Site ist nicht in Flaemisch. Wenn Belgien auch bezahlt, warum dann nur in Franzoesisch ?
die web Seite ist in Deutsch, franzoesisch, Englisch (aber diese bezahlen sicherlich gar nichts !), Spanisch (bezahlen auch nicht !) Polski (auch nicht !), Italiano (ja, RAI ist dabei, aber bezahlen die auch?)

Ich verstehe nicht, wie diese TV-Station funktioniert. Warum machen sie Polski, wenn es keine Sendungen in Polisch gibt und warum machen sie keine Czechische Sendung wenn vielleicht doch Czeska TV bezahlt ? Oder Griechenland ? Oder Finland ?
Oder bezahlen die auch nicht? warum steht dann unten der Name ?
ahmed-Belgique
 
Beiträge: 95
Registriert: Do, 18. Jun 2015 11:14

Re: wie funktioniert ARTE ?

Beitragvon Avonlea » Fr, 05. Jul 2019 10:09

Das Angebot für andere europäische Sender kommt über Assoziierungsverträge zustande. Das heißt, man tauscht Sendungen untereinander aus, wovon beide profitieren. Die Übersetzungen werden von der Europäischen Kommission mit finanziert (Flinten-Uschi freut sich bestimmt über deine Mail, wenn du noch mehr Fragen hast). Arte ist längst mehr als ein französisch-deutsches Projekt.
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3406
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Nieselsachsen

Re: wie funktioniert ARTE ?

Beitragvon michelmau » Fr, 05. Jul 2019 14:08

Und das ewige Problem : "wer soll das bezahlen ?"
Mit Musik geht alles besser :
https://www.youtube.com/watch?v=uQQm7bKJskM
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4623
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Re: wie funktioniert ARTE ?

Beitragvon Steinz » So, 07. Jul 2019 00:03

michelmau hat geschrieben:Und das ewige Problem : "wer soll das bezahlen ?"
Mit Musik geht alles besser :
https://www.youtube.com/watch?v=uQQm7bKJskM


Leider sind die Gehälter der Abgeordneten nicht an die Harz4 Bezüge gekettet.
Super Vid
Benutzeravatar
Steinz
 
Beiträge: 10
Registriert: Fr, 28. Jun 2019 16:44

Re: wie funktioniert ARTE ?

Beitragvon Avonlea » So, 07. Jul 2019 20:04

Die Abgeordneten der Europäischen Kommission?
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3406
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Nieselsachsen

Re: wie funktioniert ARTE ?

Beitragvon Steinz » Mo, 08. Jul 2019 01:53

Avonlea hat geschrieben:Die Abgeordneten der Europäischen Kommission?

Aller wenn es denn Ginge, Bürgermeister, Minister, Abgeordnete, Staatssekretäre etc alle
Benutzeravatar
Steinz
 
Beiträge: 10
Registriert: Fr, 28. Jun 2019 16:44

Re: wie funktioniert ARTE ?

Beitragvon Avonlea » Mo, 08. Jul 2019 09:51

Ach so, darum geht es. Ich hatte erst einen Bezug zum Thema Arte vermutet.
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3406
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Nieselsachsen


Zurück zu Fernsehen/Radio

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast