Mythologische Figuren in Automobilwerbung?

Sprechen wir von der Geschichte unserer beiden Länder, damit wir die Gegenwart besser verstehen und die Fehler der Vergangenheit nicht wiederholen

Moderator: Moderatoren

Mythologische Figuren in Automobilwerbung?

Beitragvon Avonlea » Di, 11. Dez 2018 14:40

Ich benötige ein bisschen mythologischen Sachverstand und bin sicher, dass ihr mehr davon habt als ich. Es geht zunächst um dieses Bild, das ich gerne in eine Hausarbeit einbeziehen möchte.

Bild

Es sagt ganz viel aus, die Frage ist nur, was. :grin:
Konkret geht es um die Frauenfigur rechts. Ich vermute, sie spielt auf eine griechische/römische Göttin an, ich habe nur keine Ahnung, welche es sein könnte. Bis Nike/Victoria und Pheme/Gloria bin ich gekommen, aber beide passen nicht, es sei denn, die als Schmuck stilisierten Flügel über der Brust könnten als echte durchgehen. Auch auf Marianne würde ich nicht tippen. Wichtig sind m.E. das Gewächs, das sie in der Hand hält (Olive? Lorbeer?) und die Fackel mit dem Drachen in ihrem Rauch.

Hat einer von euch eine zündende Idee, um wen es sich handeln könnte?
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3281
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Lüneburger Heide

Re: Mythologische Figuren in Automobilwerbung?

Beitragvon Avonlea » Di, 11. Dez 2018 15:20

Hier ist sie nochmal:

auto.jpg
auto.jpg (417.77 KiB) 337-mal betrachtet


Das ist wohl doch die Nike, oder?
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3281
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Lüneburger Heide

Re: Mythologische Figuren in Automobilwerbung?

Beitragvon michelmau » Di, 11. Dez 2018 15:36

Vielleicht Athena ?
- Athéna est aussi très habile dans l'art de conduire les attelages et de piloter les vaisseaux et le domptage des animaux sauvages. C'est elle qui donne à Bellérophon l'instrument nécessaire pour dompter le cheval ailé Pégase (Athéna Hippia). Elle enseigne au conducteur à comment étudier son parcours, prévoir les obstacles, utiliser les incidents de la course.

http://www.aly-abbara.com/histoire/Mythologie/Grece/images/Athena_Damas_Syrie_detail.html
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4507
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Re: Mythologische Figuren in Automobilwerbung?

Beitragvon Avonlea » Di, 11. Dez 2018 20:04

Athena, das könnte auch sein. Der Olivenzweig ist da, aber es fehlen die Eule und der Schild des Zeus.
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3281
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Lüneburger Heide

Re: Mythologische Figuren in Automobilwerbung?

Beitragvon Andergassen » Mi, 12. Dez 2018 01:46

Die Jahrhundertwende ("Belle Epoque") huldigt der Religion des Fortschrittes, welcher des öfteren in Gestalt einer Göttin in zeitgenössischer Kleidung und Frisur dargestellt wird, gerade in der damaligen Werbung.
Les gens qui ne rient jamais ne sont pas des gens sérieux. (A. Allais)
Benutzeravatar
Andergassen
 
Beiträge: 1261
Registriert: Mi, 08. Apr 2009 15:05

Re: Mythologische Figuren in Automobilwerbung?

Beitragvon Avonlea » Mi, 12. Dez 2018 12:04

Ich weiß, darum geht es ja in meiner Studienarbeit.
Aber diese Bilder... Vielleicht frage ich den Dozenten mal, wen er da sieht. Für mich ist es bisher ein Mischwesen aus Nike, Pheme und Athene.
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3281
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Lüneburger Heide

Re: Mythologische Figuren in Automobilwerbung?

Beitragvon Souris » Di, 15. Jan 2019 09:40

Ich weiß, ich bin spät dran aber weißt du wer das Plakat entworfen hat?
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 7967
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44

Re: Mythologische Figuren in Automobilwerbung?

Beitragvon Avonlea » Di, 15. Jan 2019 16:36

Nein, leider nicht.
Ich habe mich für Nike entschieden, vor allem wegen der Fackel. Darauf lässt sich die Argumentation gut aufbauen und abwegig ist es nicht.
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3281
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Lüneburger Heide

Re: Mythologische Figuren in Automobilwerbung?

Beitragvon Souris » So, 20. Jan 2019 12:53

Dann wünsche ich dir viel Erfolg!
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 7967
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44


Zurück zu Geschichte von Frankreich und Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron