Cendré de Champagne

Die französische Küche, Eure Geheimtipps im Bereich Kochrezepte, Getränke, Restaurants, usw.

Moderator: Moderatoren

Cendré de Champagne

Beitragvon michelmau » Do, 16. Okt 2008 14:33

Ich möchte Euch eine Käsesorte aus der Champagne, meiner Herkunftsregion vorstellen, den "Cendré de Champagne".

So sieht er aus:

Bild

Bild

Gehörte damals bei mir zu Hause immer auf die Käseplatte, wenn Freunde bei uns zu Gast waren.
Die meisten wußten bei dem Käse nicht, womit sie anfangen sollten.
Ganz einfach wird die Rinde aus Buchen- oder Birkenholzasche mit dem Messer weggekratzt oder weggeschnitten.
Schmeckt köstlich!
:wink:
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4682
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Beitragvon nebenstelle » Fr, 17. Okt 2008 23:22

Mmhh, sieht lecker aus, aber auch etwas mild - oder täusche ich mich?

Ich bin eher ein Fan von kräftigem Käse (so à la Epoisses; und Ziegen- und Schafskäse kann mir gar nicht genug nach Ziegen und Schafen schmecken :grin:!)

A propos Rinde: Mir fällt auf, dass hier in Frankreich die Toleranz grösser ist. Dass also die "Eingeborenen" eher mal eine Rinde mitessen (auch bei der Wurst übrigens), wo ich sie wegschneiden würde. Und das, obwohl ich selbst auch eher ein "Allesfresser" bin.

Ist das nur mein Eindruck?
Benutzeravatar
nebenstelle
 
Beiträge: 902
Registriert: Sa, 06. Okt 2007 21:32
Wohnort: Suisse

Beitragvon avanti2 » Sa, 18. Okt 2008 17:40

Es gibt eine Menge Leute die sagen, die Rinde sei das Beste an dieser Art von Käse. Also ich esse sie auch mit :wouaw: Lecker!!!
Der einzige Käse, bei dem ich mir das doch überlegt habe war ein ziemlich alter Tome aus der Savoye...
avanti2
 
Beiträge: 21
Registriert: Sa, 18. Okt 2008 17:08
Wohnort: Cogolin

Beitragvon michelmau » Sa, 18. Okt 2008 17:47

avanti2 hat geschrieben:Es gibt eine Menge Leute die sagen, die Rinde sei das Beste an dieser Art von Käse. Also ich esse sie auch mit Wouaw Lecker!!!


Stimmt bei den meisten Käsesorten, nicht beim Cendré; die Rinde muß unbedingt entfernt werden, sonst knirscht sie höchst unangenehm zwischen den Zähnen! :(
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4682
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Beitragvon michelmau » So, 19. Okt 2008 10:05

nebenstelle hat geschrieben:Mmhh, sieht lecker aus, aber auch etwas mild


Nein, nebenstelle, der "Cendré" ist nicht besonders mild und sowieso kräftiger im Geschmack als der Brie-Käse oder der (das ?) Camembert.
Wenn Du kräftige Käsesorten magst, solltest Du die "boulette d'Avesnes", den "Vieux-Lille" und den "Maroilles" probieren.Alle aus dem "Sch'tiland."

Hier die "boulette d'Avesnes":
Bild

Und da, den Maroilles-Käse:Maroilles und Vieux-Lille sind eng verwandt:
Bild

Guten Appetit!
:wink:
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4682
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Beitragvon nebenstelle » So, 19. Okt 2008 15:13

:merci: für den Tipp, michelmau!

Auf in den Norden!

Völlig richtig, der Camembert
Benutzeravatar
nebenstelle
 
Beiträge: 902
Registriert: Sa, 06. Okt 2007 21:32
Wohnort: Suisse

Beitragvon Kissou33 » So, 19. Okt 2008 18:37

:lol: :lol: AAA.. Le maroilles !!! :lol: es stinkt bis Bordeaux !!! :lol:

Cendré de Champagne kenne ich nicht, aber ich esse nicht viel Käse (nur Camembert !! :lol:)

Mit welches Wein sollst du Cendré de Champagne essen ?
Benutzeravatar
Kissou33
 
Beiträge: 1094
Registriert: Mo, 18. Sep 2006 13:47
Wohnort: In der Nähe von Bordeaux


Zurück zu Küche und Köstlichkeiten

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste