• Advertisement

Wetterphänomen im Mittelmeer: La trombe marine

Französische Nachrichten und Ereignisse in Frankreich und in Deutschland

Moderator: Moderatoren

Wetterphänomen im Mittelmeer: La trombe marine

Beitragvon Avonlea » Sa, 02. Dez 2017 21:19

Gestern herrschte an der Côte d'Azur eine ganz besondere Wetterlage. Eine Kaltfront traf auf das noch immer 16°C warme Mittelmeer und kündigte im Hinterland Schnee an, welcher dann tatsächlich in der Nacht bis in tiefe Lagen fiel.
Extreme Temperaturunterschiede begünstigen Wetterphänomene. Was bei einer ähnlichen Witterung in den USA in manchen Gegenden zu Tornados führt, sieht man im bergigen Süden Frankreichs (häufig auch vor Korsika) als Wasserhose, der sogenannten trombe marine. Da sich diese in der Regel damit begnügen, sich über dem Wasser in sicherer Entfernung von der Küste auszutoben, sind sie meist harmlos. Neben der gestrigen Wasserhose vor Menton kam es jedoch auch zu einer Bildung einer solchen im Hafen von San Remo (Italien), die einigen Sachschaden anrichtete. Auf jeden Fall sind sie für beeindruckende und respekteinflößende Bilder gut.

Bild
:arrow: Video-und Fotozusammenstellung bei France 3
:arrow: Wikipedia-Artikel auf frz. zu trombes marines allgemein
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3127
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Lüneburger Heide

Zurück zu Nachrichten und französische Ereignisse

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast