• Advertisement

L’attestation « extension villégiature »

Die touristische Rubrik: Eure liebsten Städte und Landschaften in Frankreich

Moderator: Moderatoren

L’attestation « extension villégiature »

Beitragvon Souris » Fr, 01. Dez 2017 11:00

Für unsere Ferienwohnung brauchen wir o.g. Bescheinigung. So was haben wir bisher noch nie gebraucht, ist das die normale Haftpflichtversicherung? Mietsachschäden sind darion abgedeckt. Und was nützt es unseren französischen Vermietern, die kein Deutsch sprechen, wenn ich denen eine deutsche Bescheinigung schicke? Und außerdem die Franzosen immer mit ihren Schecks... Ich muss erst mal fragen ob unsere 10 Jahre alten Schecks noch gelten... :lol:
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 7842
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44

Re: L’attestation « extension villégiature »

Beitragvon Avonlea » Fr, 01. Dez 2017 13:21

Es gibt keine Verpflichtung, eine Versicherung für sowas abzuschließen oder vorzuweisen. Sollten durch Schäden Ansprüche entstehen, bestehen die direkt nur gegenüber den Mietern, niemals gegenüber der Versicherung. Somit geht es den Vermieter nichts an, ob der Mieter abgesichert ist oder nicht. Auch um Missbrauch zu vermeiden, würde ich keine derartigen Informationen herausgeben.
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3127
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Lüneburger Heide

Re: L’attestation « extension villégiature »

Beitragvon Souris » Sa, 02. Dez 2017 09:19

Ah okay, danke! Ich habe so was auch noch nie gehört geschweige denn abgeben müssen...
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 7842
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44

Re: L’attestation « extension villégiature »

Beitragvon michelmau » Sa, 02. Dez 2017 11:57

War mehrmals in Frankreich , Deutschland und Österreich in Ferienwohnungen zu Gast , niemals wurde von mir so ein Papier verlangt. :eek:
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4372
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Re: L’attestation « extension villégiature »

Beitragvon Souris » So, 03. Dez 2017 20:23

Okay danke, das ist ja eine komische Sache...
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 7842
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44


Zurück zu Reisen in Frankreich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste