Badeurlaub in Fos-sur-Mer

Die touristische Rubrik: Eure liebsten Städte und Landschaften in Frankreich

Moderator: Moderatoren

Badeurlaub in Fos-sur-Mer

Beitragvon Woolito » Sa, 29. Aug 2015 20:22

Fos-sur-Mer ? Ist das nicht da, wo Öltanker in der Bucht dümpeln, die Luft nach Raffinerien stinkt und der Himmel durch die Stahlwerke rotgelb verfärbt ist. Genau, das ist da, mal mehr, mal weniger, aber optisch immer. Und wer will da hin, außer Flamingos seltsamerweise und natürlich die Leute, die dort arbeiten. Nachdem ich nun sieben Jahre lang immer schnell an Fos vorbeigefahren bin, habe ich mich heute bewusst "gezwungen", mal die Schnellstraße zu verlassen und mir das alles mal anzuschauen. Und in der Tat gab es eine Menge Überraschungen: Tausende von Strandurlaubern aus ziemlich vielen Teilen Frankreichs, Restaurants, Ferienwohnungen, Bootshäfen, ein gepflegter Strand und eigentlich ziemlich klares Wasser. Und die Leute schienen sich wohlzufühlen. Irgendwie Ruhrgebiet am Meer. Warum nicht ? Heute hat es ausnahmsweise (?) nicht gestunken und gequalmt, aber der Anblick war trotzdem ein bisschen gewöhnungsbedürftig.

Bild

Bild
nachricht-5688.html#p62607 (Moderatorenbeitrag)
Woolito
 
Beiträge: 4644
Registriert: Fr, 03. Sep 2010 12:47

Re: Badeurlaub in Fos-sur-Mer

Beitragvon Souris » So, 30. Aug 2015 08:14

Okay... warum nicht... Ich kenne es auch nur vom Vorbeifahren.
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 8059
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44

Re: Badeurlaub in Fos-sur-Mer

Beitragvon le ukoplast » So, 30. Aug 2015 09:09

Danke dir, Woolito, für den kleinen Einblick in Fos-sur-Mer.Es sieht zwar wirklich nicht aus wie im Paradies, aber eine Erholung scheint auch da möglich zu sein. :wink:
heile, heile leukoplast,in 100 Jahren du nix mehr....
Benutzeravatar
le ukoplast
 
Beiträge: 3817
Registriert: Fr, 01. Okt 2010 18:50
Wohnort: Hildesheim

Re: Badeurlaub in Fos-sur-Mer

Beitragvon Napoleon » So, 27. Sep 2015 16:52

Ich kenne Fos auch nur aus dem Flieger bei Anflug nach Marseille. Dort Urlaub zu mache käme mir auch nicht in den Sinn, aber in der Umgebung schon eher. Es gibt ja reichlich Alternativen. Als Nah- Ziel für Menschen aus dem Hinterland lockt das Meer natürlich.
Napoleon
meine Homepage wird mittelfristig erneuert.
Benutzeravatar
Napoleon
 
Beiträge: 1845
Registriert: Di, 01. Mai 2007 23:43
Wohnort: Westfalen - Westphalie, Région de Dortmund


Zurück zu Reisen in Frankreich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast