Wildspargel

Die französische Küche, Eure Geheimtipps im Bereich Kochrezepte, Getränke, Restaurants, usw.

Moderator: Moderatoren

Wildspargel

Beitragvon michelmau » Sa, 13. Jun 2015 10:40

Hatte schon davon gehört , hab sie zumerstenmal in meinem Leben vor ein paar Tagen gegessen. Gar nicht schlecht in einem Omelett.
So sehen sie aus :
Bild
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4671
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Re: Wildspargel

Beitragvon Souris » Sa, 13. Jun 2015 13:07

Nein, kenne ich überhaupt nicht...
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 8035
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44

Re: Wildspargel

Beitragvon Napoleon » Mi, 24. Jun 2015 00:38

michelmau hat geschrieben:Hatte schon davon gehört , hab sie zumerstenmal in meinem Leben vor ein paar Tagen gegessen. Gar nicht schlecht in einem Omelett.

Ich habe diese Info hier gefunden: http://www.foodhunter.de/wilder-spargel/
Napoleon
meine Homepage wird mittelfristig erneuert.
Benutzeravatar
Napoleon
 
Beiträge: 1844
Registriert: Di, 01. Mai 2007 23:43
Wohnort: Westfalen - Westphalie, Région de Dortmund

Re: Wildspargel

Beitragvon michelmau » Mi, 24. Jun 2015 10:20

Danke für die Info , Napoleon ! :-D
Es ist wahr , dass die Wildspargel den Dolden- Milchsterne-Knospen ähnlich aussehen.
Wir haben im Garten Dolden- Milchsterne aus dem Kaiserstuhl.
Vor einigen Jahren wanderten wir nämlich an Reben vorbei und bemerkten diese schönen Blumen.
Wir fragten zwei ältere Damen , wie die Blumen heißen ; sie sagten : "Milchsterne. Die sind Unkraut. Wollen Sie die ? " Auf unsere positive Antwort holte eine der Damen einen Spaten , grub die Blumen aus und schenkte sie uns. :-D
Dolden-Milchsterne heißen auch ; " dame d'onze heures" , weil sie sich erst öffnen , wenn sie genug Sonne haben ( also oft gegen 11 Uhr.)
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4671
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass


Zurück zu Küche und Köstlichkeiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast