Das Gesetz vom 24.9.1941

Sprechen wir von der Geschichte unserer beiden Länder, damit wir die Gegenwart besser verstehen und die Fehler der Vergangenheit nicht wiederholen

Moderator: Moderatoren

Das Gesetz vom 24.9.1941

Beitragvon Woolito » Di, 09. Jun 2015 12:34

Nach meinem Eindruck ist es das "sichtbarste" Gesetz der französischen Legislative, das "Loi du 24 septembre 1941", das die Lizenz zum Alkoholausschank regelt. Und eine entsprechende Lizenz-Plakette befindet sich an fast jedem Gastgewerbebetrieb in Frankreich. Meine Frage an die "BF-Historiker": Am 24. September 1941 war der nördliche Teil Frankreichs besetzt und im südlichen Teil herrschte die Vichy-Regierung unter dem Marschall Petain. Wie war das damals mit der französischen Gesetzgebung ? Ich habe diesbezüglich nichts mir Verständliches im Internet gefunden, auch wenn ich davon ausgehe, dass die (sagen wir mal) "Alltagsgesetzgebung" während der deutschen Besatzung weiterhin in französischen Händen blieb. :?:

Bild
nachricht-5688.html#p62607 (Moderatorenbeitrag)
Woolito
 
Beiträge: 4644
Registriert: Fr, 03. Sep 2010 12:47

Zurück zu Geschichte von Frankreich und Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste