Frankreich von Drohnen aus betrachtet.

Die touristische Rubrik: Eure liebsten Städte und Landschaften in Frankreich

Moderator: Moderatoren

Frankreich von Drohnen aus betrachtet.

Beitragvon Mislep » So, 21. Sep 2014 14:27

Freeway Prod ist ein französisches Unternehmen, das sich in der Produktion von mit Drohnen gedrehten Filmen spezialisiert hat. Sie arbeiten vor allem mit Fernseh-Kanälen und filmen Frankreich von oben aus, zB für Dokumentare oder die Tour de France. Dabei entstehen wunderschönen Ansichten der schönsten Sehenswürdigkeiten Frankreichs: Versailles, Villandry, Carcassonne, Mont Saint-Michel, aber auch weniger bekannte Orte.


Die Pariser Oper
Les Baux de Provence
Hiert geht's zu den anderen Videos
Médiocres, où que vous soyez, je vous absous !
Benutzeravatar
Mislep
 
Beiträge: 1866
Registriert: So, 15. Jun 2008 20:38
Wohnort: Wien & Paris

Re: Frankreich von Drohnen aus betrachtet.

Beitragvon Woolito » So, 21. Sep 2014 14:40

Merci, Mislep, wunderschön, und das Beste: alles ohne Stéphane Bern. :top:
nachricht-5688.html#p62607 (Moderatorenbeitrag)
Woolito
 
Beiträge: 4644
Registriert: Fr, 03. Sep 2010 12:47

Re: Frankreich von Drohnen aus betrachtet.

Beitragvon le ukoplast » So, 21. Sep 2014 14:58

Sind klasse Filme dabei Bild
heile, heile leukoplast,in 100 Jahren du nix mehr....
Benutzeravatar
le ukoplast
 
Beiträge: 3817
Registriert: Fr, 01. Okt 2010 18:50
Wohnort: Hildesheim

Re: Frankreich von Drohnen aus betrachtet.

Beitragvon jollylolly » So, 21. Sep 2014 16:38

Oh, Danke Mislep, das ist ja Super!
Jeanne ma Heroine
Benutzeravatar
jollylolly
 
Beiträge: 1613
Registriert: Fr, 06. Aug 2010 20:47
Wohnort: Am liebsten am Meer im Finistère, meistens leider bei Bielefeld

Re: Frankreich von Drohnen aus betrachtet.

Beitragvon E.Bola » So, 21. Sep 2014 16:44

Oumpf, sind die bewaffnet? bew. riskiere ich, von denen in's Fadenkreuz genommen zu werden????
:mrgreen: :crazy: :gun: :gun: :tomato:
E.Bola
 
Beiträge: 11
Registriert: Di, 16. Sep 2014 12:20

Re: Frankreich von Drohnen aus betrachtet.

Beitragvon Valdok » So, 21. Sep 2014 16:48

Wenn es um das kulturelle und historische Erbe Frankreichs geht, in der französischen Medienlandschaft ist es eigentlich immer schwieriger geworden, Stéphane Bern zu vermeiden.
Was die Drohnen betrifft, wird glücklicherweise nicht der Name des Journalisten sondern das Militär und der Geheimdienst oft in Verbindung gebracht. Das ist, gelinde gesagt, nicht besser.

Ich auch danke Dir, Mislep für die schönen Bilder selbstverständlich, sondern auch für die kurze Vorstellung von Freeway Drome, einem jungen französischen kreativen Unternehmen, das erst vor etwas mehr als 15 Jahren entstanden ist!!!!!! Allerdings wird es auch von "le Monument préféré des Français" gesponsert
Zuletzt geändert von Valdok am So, 21. Sep 2014 17:17, insgesamt 1-mal geändert.
Aux Niçois qui mal pensent des savants de Marseille
Benutzeravatar
Valdok
 
Beiträge: 1381
Registriert: Di, 21. Jun 2011 19:22
Wohnort: Bagneux frankreich

Re: Frankreich von Drohnen aus betrachtet.

Beitragvon Münsterspatz » So, 21. Sep 2014 20:00

Falls jemand Lust hätte sich in Frankreich eine Drohne zu kaufen: das kann er aber er darf ohne Sondererlaubnis nicht benutzen.

http://www.developpement-durable.gouv.fr/Quelle-place-pour-les-drones-dans.html Tut mir leid das Ministerium veröffentlicht nur auf französisch.

Eine Bekannte aus Grenoble hatte die unangenehme Überraschung vor ihrer Hochhauswohnung - die Fenster weit geöffnet - eine Drohne herumschwirren zu sehen. Der Junge hatte die Drohne zum Geburtstag bekommen und setzte seinen Film auf Yout***. Der Film war zwar gut gelungen aber den Jungen und die Drohne (zusammen) sah man nie wieder.
Mehr Glück als Verstand was die Eltern anbelangt.

PS Danke Mislep Deine Links sind super. :merci:
Zuletzt geändert von Münsterspatz am Di, 23. Sep 2014 18:04, insgesamt 1-mal geändert.
Münsterspatz
 
Beiträge: 253
Registriert: Fr, 28. Jan 2011 15:56

Re: Frankreich von Drohnen aus betrachtet.

Beitragvon kalimaripari » Di, 23. Sep 2014 16:02

Wunderschön. Ich habe mir auch kürzlich eine Spielzeugdrohne mit Kamera gekauft. Es macht schon einen Heidenspaß, damit zu fliegen.
Bis ich solche Filme machen kann, muss ich allerdings noch lange üben (und in besseres Equipment mehr investieren).
kalimaripari
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa, 06. Apr 2013 16:37

Re: Frankreich von Drohnen aus betrachtet.

Beitragvon Woolito » Di, 23. Sep 2014 16:38

kalimaripari hat geschrieben:Wunderschön. Ich habe mir auch kürzlich eine Spielzeugdrohne mit Kamera gekauft. Es macht schon einen Heidenspaß, damit zu fliegen.
Bis ich solche Filme machen kann, muss ich allerdings noch lange üben (und in besseres Equipment mehr investieren).


Ich wusste gar nicht, dass man mit Spielzeugdrohnen auch fliegen kann. Ansonsten: es gibt in Frankreich sicher noch viele Orte, die damit noch nicht bedroh(n)t worden sind.
nachricht-5688.html#p62607 (Moderatorenbeitrag)
Woolito
 
Beiträge: 4644
Registriert: Fr, 03. Sep 2010 12:47

Re: Frankreich von Drohnen aus betrachtet.

Beitragvon Valdok » Mi, 24. Sep 2014 13:28

Woolito hat geschrieben:
kalimaripari hat geschrieben:Wunderschön. Ich habe mir auch kürzlich eine Spielzeugdrohne mit Kamera gekauft. Es macht schon einen Heidenspaß, damit zu fliegen.
Bis ich solche Filme machen kann, muss ich allerdings noch lange üben (und in besseres Equipment mehr investieren).


Ich wusste gar nicht, dass man mit Spielzeugdrohnen auch fliegen kann. Ansonsten: es gibt in Frankreich sicher noch viele Orte, die damit noch nicht bedroh(n)t worden sind.


Ich erlaube mir dieses Element hinzuzufügen. Die amerikanische und französische Luftwaffen hatten vor fast 20 Jahren ein Programm veranstaltet, damit sie sehr erfahrene Leute, die sehr gut auf Fernsteuerung der Flugzeugmodellen sind , als Drohnenpiloten einstellen könnten. Über die Ergebnisse dieser Rekrutierungskampagne in Frankreich habe ich keine Ahnung, in den Vereinigten Staaten dagegen hat es sich bewährt.
Aux Niçois qui mal pensent des savants de Marseille
Benutzeravatar
Valdok
 
Beiträge: 1381
Registriert: Di, 21. Jun 2011 19:22
Wohnort: Bagneux frankreich

Re: Frankreich von Drohnen aus betrachtet.

Beitragvon kalimaripari » Di, 30. Sep 2014 12:44

Woolito hat geschrieben:Ich wusste gar nicht, dass man mit Spielzeugdrohnen auch fliegen kann.


Findest Du in jedem Spielzeuggeschäft oder online. Mit Kamera.
kalimaripari
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa, 06. Apr 2013 16:37

Re: Frankreich von Drohnen aus betrachtet.

Beitragvon Woolito » Di, 30. Sep 2014 12:54

kalimaripari hat geschrieben:
Woolito hat geschrieben:Ich wusste gar nicht, dass man mit Spielzeugdrohnen auch fliegen kann.


Findest Du in jedem Spielzeuggeschäft oder online. Mit Kamera.


Vielleicht schickst du mal ein Photo, wie du auf einer solchen Drohne sitzend durch die Lande fliegst. :mrgreen:
nachricht-5688.html#p62607 (Moderatorenbeitrag)
Woolito
 
Beiträge: 4644
Registriert: Fr, 03. Sep 2010 12:47


Zurück zu Reisen in Frankreich

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast