Reise von Hamburg ins Burgund

Die touristische Rubrik: Eure liebsten Städte und Landschaften in Frankreich

Moderator: Moderatoren

Reise von Hamburg ins Burgund

Beitragvon LePulle » Di, 22. Jul 2014 09:52

Hallo Zusammen,

ich möchte Ende September eine Reise ins Burgund unternehmen. Leider gibt es keine direkten Flüge von Hamburg nach Dijon. Kennt jemand vielleicht eine andere/bessere Lösung (ohne Auto)? Ziel der Reise soll zunächst Beaune sein. Vor Ort gibt es dann auch ein Auto, so dass ich dort auch wieder mobil bin. Über Tipps in der Region freue ich mich natürlich auch sehr...
Viele Grüße,
LePulle
LePulle
 
Beiträge: 8
Registriert: Do, 17. Jul 2014 09:37

Re: Reise von Hamburg ins Burgund

Beitragvon zippi1101 » Di, 22. Jul 2014 19:16

Hallo , wir fahren ende august ins burgund , auch in die nähe von dijon , aber mit dem auto . Mit der bahn wird es doch wohl auch gut gehen , denke ich. Viel spass , zippi?
zippi1101
 
Beiträge: 15
Registriert: Fr, 13. Sep 2013 16:28
Wohnort: meck. pomm.

Re: Reise von Hamburg ins Burgund

Beitragvon jollylolly » Di, 22. Jul 2014 19:58

Mir würde da spontan die gute alte Eisenbahn einfallen, von Hamburg kommt man ja gut weg. ICE bis Kehl/Strasbourg, vielleicht sogar Nachtzug und von da via TGV sicherlich eins-fix-drei nach Dijon.

Ist aber nicht so einfach da das ganze zu einem guten Preis zu finden, die DB gibt sich International ja sehr bedeckt und ich weiß nicht ob die SNCF auch andere Sprachen als französisch hergibt oder Du ggf. genug französisch kannst.

Natürlich wäre es auch sicherlich möglich mit einem Internationalen Fernbus(gibt ja diverse) zu fahren, ist sicher am Preiswertesten, aber weiß nicht ob du Busfahren magst.

Ich persönlich bin leidenschaftlicher Autofahrer, auch wenn das nicht immer am günstigsten ist, aber in der westfälischen Diaspora sind die Flughäfen zu weit weg um Zeitvorteile nach Frankreich zu bieten und die Bahn ist preislich selbst bei ehrlicher Rechnung ab 2 Personen nur minimal Preiswerter wenn überhaupt und im Auto kann ich rauchen wann ich will... .

Außer das die Gegend herrlich ist, kann ich nicht viel sagen, ein wenig im Schulfranzösisch darüber mitbekommen und das was man von der Autobahn sehen kann. Ich brauche im Urlaub halt immer das Meer....
Jeanne ma Heroine
Benutzeravatar
jollylolly
 
Beiträge: 1609
Registriert: Fr, 06. Aug 2010 20:47
Wohnort: Am liebsten am Meer im Finistère, meistens leider bei Bielefeld

Re: Reise von Hamburg ins Burgund

Beitragvon Valdok » Di, 22. Jul 2014 21:13

Hallo LePulle und herzlich Willkommen!!
Eigentlich scheint eine Reise mit der Bahn eine gute Idee. Was mich angeht, reise ich nach Deutschland mit der Bahn so oft, dass die Angestellten von Thalis und SNCF fast meine Freunde geworden sind. Ernster gesagt,was die französische Sprache betrifft, mach Dir nicht zu viele Sorgen, in internationalen Züge wird Englisch gesprochen
Wie es Jollyjolly vorgeschlagen hat, vielleicht könntest Du auch eine Reise mit dem Bus, Eurolines bsw versuchen. So wirst Du Sprachprobleme vermeiden.
http://www.eurolines.fr/de/
Aux Niçois qui mal pensent des savants de Marseille
Benutzeravatar
Valdok
 
Beiträge: 1381
Registriert: Di, 21. Jun 2011 19:22
Wohnort: Bagneux frankreich

Re: Reise von Hamburg ins Burgund

Beitragvon LePulle » Mi, 23. Jul 2014 10:15

Danke für die Hinweise. Mit der Bahn kommt man natürlich hin, leider kostet der Spaß aber auch ordentlich. Ich dachte vielleicht kennt jemand einen "Geheimtipp" für mich. Ich denke dann werde ich die bittere Pille schlucken und mit der Bahn fahren. Wenigstens kann ich mich dann mit gutem Wein und leckerem Essen darüber hinwegtrösten.

@zippi1101: Würde mich freuen einen Reisebericht hier lesen zu können...
LePulle
 
Beiträge: 8
Registriert: Do, 17. Jul 2014 09:37

Re: Reise von Hamburg ins Burgund

Beitragvon amreist » Fr, 01. Aug 2014 10:43

Hallo LePulle!

Die SNCF verfügen über eine deutschsprachige Homepage mit einer meiner Meinung nach sehr übersichtlichen Preistabelle (gefällt mir deutlich besser als bei der DB). Für € 184,- habe ich z.B. für den 8. Sept. eine Reise von Hamburg mit Umsteigen in Freiburg nach Dijon (inkl. Liegeplatz 2. Klasse) und einer Rückfahrt von Dijon mit Umsteigen in Basel bis Hamburg (inkl. Liegeplatz 2. Klasse) am 15.9. gefunden. Falls es von Interesse ist, hier ist der Link zur dt. Seite der SNCF: Modomaus: kann man selber im Internet suchen, wenn man will oder per PN erfragen
amreist
 
Beiträge: 4
Registriert: Do, 31. Jul 2014 11:12

Re: Reise von Hamburg ins Burgund

Beitragvon LePulle » Mo, 04. Aug 2014 14:58

Vielen Dank amreist,

ich denke ich werde mit dem Zug verreisen. Das scheint mir im Moment die einzige sinnvolle Möglichkeit zu sein. Die Seite werde ich schon finden. Viele Grüße
LePulle
 
Beiträge: 8
Registriert: Do, 17. Jul 2014 09:37

Re: Reise von Hamburg ins Burgund

Beitragvon Harry » Di, 05. Aug 2014 04:23

Mach doch einen kleinen Abstecher:
Flug von Hamburg nach Lyon ab 79,99 €*

oder wenn Du ein wenig mutiger :grin: bist auch schon für:
Flug Hamburg Lyon ab 160 EUR


von dort aus kommst dann schon weiter.
http://www.horairetrain.net/horaires-lyon-beaune.html


Keine Werbung! Du kennst die Regeln!!
Harry
 
Beiträge: 403
Registriert: So, 04. Dez 2011 04:07


Zurück zu Reisen in Frankreich

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste