• Advertisement

Französisches "Billig"Handy WIKO

Alles über Frankreich, das nicht in den anderen Rubriken angesprochen wird.

Moderator: Moderatoren

Französisches "Billig"Handy WIKO

Beitragvon Woolito » Mi, 09. Jul 2014 15:05

Ich höre heute zum ersten Mal von einem seit drei Jahren in Marseille hergestellten und inzwischen in Frankreich am zweitmeisten verkauften (Dual-SIM-)Handy WIKO. Wenn ich in der U-Bahn oder im Bus den Leuten beim Rumdödeln auf die Finger schaue, sehe ich immer nur die beiden großen Platzhirsche aus Amiland und Korea. In Deutschland soll es das Handy auch schon geben. Setze das hier rein, weil ich immer wieder überrascht bin, was noch so aus Frankreich kommt. 8)

http://www.blick.ch/life/digital/neue-h ... 70901.html
nachricht-5688.html#p62607 (Moderatorenbeitrag)
Woolito
 
Beiträge: 4644
Registriert: Fr, 03. Sep 2010 12:47

Re: Französisches "Billig"Handy WIKO

Beitragvon Münsterspatz » Mi, 09. Jul 2014 23:44

Ganz interessant. Für mich persönlich sind Handies nur da um im Notfall erreicht werden zu können oder 18 bzw. 112 zu wählen für andere (oder mich).
Zuletzt geändert von Münsterspatz am Mo, 28. Jul 2014 09:42, insgesamt 1-mal geändert.
Münsterspatz
 
Beiträge: 253
Registriert: Fr, 28. Jan 2011 15:56

Re: Französisches "Billig"Handy WIKO

Beitragvon Souris » So, 27. Jul 2014 18:20

Also ganz so billig sind die Handys nicht, der Preis ist aber gut! Ich habe eins seit Weihnachten und bin superzufrieden. :wink: Und im Gegensatz zu Samsung habe ich richtig viiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeel Speicher! :grin:
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 7829
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44


Zurück zu Frankreich im Allgemein

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron