Strafzettel auf deutsch bezahlen

Ratschläge und Tipps, die einen Aufenthalt in Frankreich vereinfachen

Moderator: Moderatoren

Strafzettel auf deutsch bezahlen

Beitragvon Woolito » Do, 13. Feb 2014 19:53

Französisch (einigermaßen) sprechen und verstehen, ist die eine Sache, Behördenfranzösisch verstehen eine andere. Heute war der letzte Tag, um einen Strafzettel wegen falschen Parkens zu bezahlen. Im "Avis de contravention" stand, dass man das auch per Internet machen kann. Man kommt dann auf eine "Regierungsseite" für Mandeln, sorry Strafen :mrgreen: . Und welch eine Überraschung: Anscheinend ist mein Lappy derart "deutsch verseucht", dass Marianne mich gleich auf die "fast" akzentfreie deutsche Version geschickt hat. Lustig für deutsche Ohren die Anrede "Frau, Herr, ". Von meiner Sozialversicherung und meinem hiesigen Finanzamt würde ich mir das auch wünschen. :mrgreen:

Bild
nachricht-5688.html#p62607 (Moderatorenbeitrag)
Woolito
 
Beiträge: 4644
Registriert: Fr, 03. Sep 2010 12:47

Re: Strafzettel auf deutsch bezahlen

Beitragvon Andergassen » Fr, 14. Feb 2014 17:03

Es sind keine Mandeln, sondern Pflaumen! (ugs. "prunes") :mrgreen:
Les gens qui ne rient jamais ne sont pas des gens sérieux. (A. Allais)
Benutzeravatar
Andergassen
 
Beiträge: 1325
Registriert: Mi, 08. Apr 2009 15:05


Zurück zu Geheimtipps zum Leben in und fahren nach Frankreich

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste