Reiseführer Frankreich gesucht - Bergerac

Die touristische Rubrik: Eure liebsten Städte und Landschaften in Frankreich

Moderator: Moderatoren

Reiseführer Frankreich gesucht - Bergerac

Beitragvon Ferdi » Mo, 03. Feb 2014 05:28

Unser Urlaub in Bergerac

Den Online Reiseführer france-voyage.com nutzen mein Mann und ich schon seit etlichen Jahren und wir entdeckten einmalige Orte in Frankreich. Beim Durchforsten des umfangreichen Angebotes sind wir auf die Stadt Bergerac gestoßen. Da wir beide Weinliebhaber sind, fanden wir das für eine gute Idee. Wir haben uns im Hotel de Bordeaux eingemietet. Die Zimmer waren modern eingerichtet und was mich besonders freute, der Einsatz von kräftigen Farben. Mein Mann war da ganz anderer Meinung – Männer halt. Aber der Pool konnte ihn milde stimmen.

Die alten Fassaden von Bergerac haben uns besonders gut gefallen und die französische Lebenslust. Vor jedem Restaurant waren Tische aufgebaut und bei schönem Wetter konnte draußen gegessen werden. Genau meine Kragenweite – den ganzen Urlaub habe ich mich von Enten- und Gänsegerichten ernährt – die ich zuhause nie bekomme. Einfach phantastisch. Dazu gab es immer einen passenden Wein – was soll ich sagen – lecker.

Unser Ausflug zum Schloss Monbazillac

Der erste Eindruck dieses Schlosses war einfach überwältigend. Eigentlich sieht es mehr wie eine mittelalterliche Burg aus. Ringsum wird Wein angebaut. Innen zeigten sich wahre Schätze. Im Erdgeschoss zog mich der üppige Renaissance Kamin in seinen Bann und oben im ersten Stock konnte ich das luxuriöse Schlafzimmer einer Comtesse bewundern. Mein Mann hatte dafür kein Interesse, er besuchte sofort das Weinmuseum im Keller.

Sehr spät verließen wir das Schloss und hatten zum Glück unser Smartphone dabei. Damit konnten wir leicht ein schönes Restaurant in der Nähe finden. Da wir ja schon Profi auf der Website france-voyage.com sind, war das für uns eine Kleinigkeit.

Mehr erfahrt ihr zu Bergerac auf http://www.france-voyage.com/frankreich ... ac-304.htm
Zuletzt geändert von Ferdi am Do, 27. Mär 2014 04:54, insgesamt 1-mal geändert.
Ferdi
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo, 03. Feb 2014 05:22

Re: Behindertengerechter Reiseführer Frankreich gesucht

Beitragvon x-ray » Mo, 03. Feb 2014 08:12

Guten Tag,

Versuch diese Webseite :

http://www.toujoursunchemin.com

Viel Spass in Frankreich.
x-ray
 
Beiträge: 33
Registriert: Do, 16. Jul 2009 10:59

Re: Behindertengerechter Reiseführer Frankreich gesucht

Beitragvon Valdok » Mo, 03. Feb 2014 10:00

Hallo, Ferdi, deine Frage trifft sich sehr gut, weil eine meiner Freundinnen mir bald besuchen wird. Sie bewegt sich nur in Rollstuhl und kommt aus Sindelfingen.
Deshalb danke ich dir auch X-Ray für deine Hinweise. Jedoch frage ich mich ich , ob diese Organisation Urlauber betreuen, die nicht Französisch können. Weil ihre Website nur auf Französisch ist und meine Freundin kein Französisch kann . X-Ray, kannst du mir diese Auskunft direkt geben oder soll ich Ihnen darüber eine Mail schicken. Ich danke dir im Voraus.
Aux Niçois qui mal pensent des savants de Marseille
Benutzeravatar
Valdok
 
Beiträge: 1381
Registriert: Di, 21. Jun 2011 19:22
Wohnort: Bagneux frankreich

Re: Behindertengerechter Reiseführer Frankreich gesucht

Beitragvon x-ray » Mo, 03. Feb 2014 19:35

Hallo Valdok,
Leider weiss ich nicht. Da ich Zeit hatte, habe auf dem Internet gesucht, und habe diese Adresse gefunden. Es gibt andere Seiten, ader diese schien mir die Beste zu sein. Nach meine Antwort abgesendet zu haben, habe ich mir gedacht, dass es nur auf französisch geschrieben ist, und dass Ferdi vielleicht nicht französisch liest...

Also ich kann nicht besser helfen... :oops:
x-ray
 
Beiträge: 33
Registriert: Do, 16. Jul 2009 10:59

Re: Behindertengerechter Reiseführer Frankreich gesucht

Beitragvon Valdok » Mo, 03. Feb 2014 21:23

Bitte, mach dir doch keine Sorgen Xray. Die Hauptsache ist dein aufrichtiger Versuch. Deine Handlung war eigentlich sehr toll .
Heute habe ich meiner Freundin eine Mail gesendet, weil ich wissen möchte, ob sie unter diesen Benutzernamen sich versteckt. Das war so unglaublich und zufällig für mich. Ausserdem kann ich verstehen, dass sie verlegen sein könnte, um meine Hilfe zu bitten.

Eigentlich hat meine Freundin mir denselben Tagen erklärt, dass sie bedauerte, kein Französisch zu sprechen. Natürlich habe ich sie beantwortet, dass ihre Kenntnisse des Französisches mir total egal sind. Jedoch möchte ich ihr mit meinem ganzen Herzen helfen, damit sie einen wunderbaren Aufenthalt in Frankreich verbringen kann.

So Ferdi, bist du meine Freundin oder nicht, werde ich weitere Auskünfte für dich suchen. :wink: :wink: Falls du nicht meine Freundin bist, schreib mir hier mehre Details bitte schön. Beispielweise Aus welcher Stadt wirst du kommen, um Frankreich zu erreichen, sprichst du Französisch, welche Orte möchtest du besichtigen und wie viel Geld hast du für deine Reise beabsichtigt. Über dein Reisebudget fühlst du dich frei, mir ein Privatmail zu schicken.
Aux Niçois qui mal pensent des savants de Marseille
Benutzeravatar
Valdok
 
Beiträge: 1381
Registriert: Di, 21. Jun 2011 19:22
Wohnort: Bagneux frankreich

Re: Behindertengerechter Reiseführer Frankreich gesucht

Beitragvon x-ray » Di, 04. Feb 2014 09:18

Hallo.

Es ist in der Tat sehr wichtig zu wissen, in welcher Region deine Freundin oder Ferdi ihren Ferien verbringen wollen. Jede Region veröffétlicht seinen eigenen "Reiseführer" für Behinderte. Ich hatte auch die Internetseite gefunden, und ich kann sie wiederfinden wenn ihr wollt.

Diese Seite sind nicht genau Reiseführer, aber sie erklären, was für Behinderte in der Region möglich oder nicht ist. Noch einmal wird es auf Französisch geschrieben, leider.

Sag mir, Valdock, ob du darin interessiert ist, und ich werde suchen.
x-ray
 
Beiträge: 33
Registriert: Do, 16. Jul 2009 10:59

Re: Behindertengerechter Reiseführer Frankreich gesucht

Beitragvon Valdok » Di, 04. Feb 2014 11:06

Ja, gern. Das wäre sehr nett von dir. Auf jeden Fall könnten wir die wichtigsten Informationen ins Deutsche übersetzen,falls Ferdi kein französisch könnte. Ich habe soeben Toujours un chemin eine Mail gesendet. Damit wir wissen könnten, ob sie auch den nicht französischsprachigen Urlaubern Dienstleistungen anbieten könnten.
Aux Niçois qui mal pensent des savants de Marseille
Benutzeravatar
Valdok
 
Beiträge: 1381
Registriert: Di, 21. Jun 2011 19:22
Wohnort: Bagneux frankreich

Re: Behindertengerechter Reiseführer Frankreich gesucht

Beitragvon Valdok » Di, 04. Feb 2014 20:46

Vielleicht sind diese folgenden Angeboten lesenswert ?
http://www.rollstuhlundbehindertenurlaub.de/angebot/103-frankreich
Aux Niçois qui mal pensent des savants de Marseille
Benutzeravatar
Valdok
 
Beiträge: 1381
Registriert: Di, 21. Jun 2011 19:22
Wohnort: Bagneux frankreich


Zurück zu Reisen in Frankreich

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste