Romantisches Städtchen am Meer?

Die touristische Rubrik: Eure liebsten Städte und Landschaften in Frankreich

Moderator: Moderatoren

Romantisches Städtchen am Meer?

Beitragvon Ismène » Fr, 18. Apr 2008 23:29

Bonjour! Ich bin auf der Suche nach einem kleinen, gemütlichen Küstenstädchen, wo ich nach einem Paris-Urlaub noch eine Woche relaxen kann. Es sollte nichts zu touristisches sein, eher entspannt und vielleicht ein wenig verschlafen. Trotzdem soll es natürlich das eine oder andere Restaurant und eine Möglichkeit zum Lebensmittel einkaufen geben.
Ich habe mich schon "umgeschaut" in der Bretagne, aber so richtig schlau bin ich nicht geworden. Bilder von La Rochelle schaun mir schon zu sehr nach einer großen Stadt aus. Ich habe Arcachon in die engere Auswahl genommen, habe aber gelesen, dass es dort sehr touristisch und unromantisch sein soll.
Vielleicht kann mir ja jemand helfen! Ich wäre sehr dankbar für jeden Tip!
Ismène
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr, 18. Apr 2008 23:19

Beitragvon michelmau » Sa, 19. Apr 2008 11:26

Ich würde Dir das Städtchen Lesconil im sogenannten "Pays bigouden"empfehlen,dort ,wo die alten Frauen eine so komische zylinderformige Kopfbedeckung tragen.
Bild

http://www.pontlabbe-lesconil.com/site%20office%20de%20tourisme%20interco/nouveausite/page%20accueil/pageaccueil3.htm

Dort findest Du sicher Ruhe und Tradition,frische Fische und Meeresfrüchte :wouaw: :wouaw: :wouaw:

Lesconil liegt an der Küste,im Departement Finistère,ein paar Kilometer weit weg von Quimper!

http://de.wikipedia.org/wiki/Plobannalec-Lesconil
:wink:
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4707
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass


Zurück zu Reisen in Frankreich

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron