Sandstrände an der Côte d'Azur

Die touristische Rubrik: Eure liebsten Städte und Landschaften in Frankreich

Moderator: Moderatoren

Sandstrände an der Côte d'Azur

Beitragvon Gabi » Mi, 16. Apr 2008 11:29

Hallo!

Könnt ihr mir sagen, wo es an der Côte d'Azur Sandstrände gibt, und wo es Felsen oder Kieselstrände gibt? Ich hätte nämlich lieber einen Sandstrand.
Mein Reiseführer beschreibt nur die Strände der ganz bekannten Orte wie Cannes, Nizza, Saint Tropez oder Juan-le-Pins. Was mit den Orten dazwischen ist, weiß ich nicht.
Was ist mit Menton, Beaulieu-sur mer, Antibes, Ste Maxime, Cagnes-sur-mer, St.Raphael, Agay, Frejus, Le Lavandou, Grimauld, Les Issambres, Saint Cyr sur mer, Mandelieu/La Napoule? Gibt es dort Sand oder Kiesel?
Wie ist die Beschaffenheit von aufgeschütteten Sandstränden?
Wäre schön, wenn ihr mir was dazu sagen könntet.

Viele Grüße
Gabi
Gabi
 
Beiträge: 4
Registriert: Di, 15. Apr 2008 17:10

Beitragvon michelmau » Mi, 16. Apr 2008 13:33

Grüß Dich,Gabi,
ich persönlich,bin kein Mittelmeerküstenkenner. :cry: Aber einige Deiner Landsleute hier auf dem Forum, können sicher auf Deine Frage eine passende Antwort geben.
:wink:
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4507
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Beitragvon alina » Fr, 18. Apr 2008 17:10

Hallo
In les issambres gibts einen sandstrand, wo aber am rand ein paar felsen sind.in ste maxime ist auch ein sandstrand.
einen großen strand(auch sand) gibts in st aygulf(nördlich von le issambres)ich fahr pfingsten hin,wenn ich dran denke werde ich fotos machen.aber eigentlich gibts so ziemlich überall sandstrände, wobei manche so ne mischung zwischen stein/fels- und sandstränden sind.
viele grüße
alina
 
Beiträge: 33
Registriert: Mo, 07. Jan 2008 18:58
Wohnort: Berlin

Geschütze Sandbucht in Agay

Beitragvon Napoleon » Sa, 19. Apr 2008 01:11

Hallo,

die große Bucht von Agay (Saint- Raphael) hat einen schmalen Sandstrand, allerdings liegt die Strasse direkt am Strand. Ganz nah in Camp Long, von Agay 2 KM Richtung Saint- Raphael gibt es auch noch einen kleine Sandstrand, ebenfalls geschützt und auch schön gelegen.

Und dann gibt es noch einen langen und breiten Sandstrand zwischen Port Fréjus und Saint- Raphael. Ferner einen schmalen Sandstrand in Saint- Raphael zwischen dem Casino und dem (neuen) Yachthafen St.Lucia.

Wann will Du denn den Strand nutzen (in welchem Monat)?
Napoleon
meine Homepage wird mittelfristig erneuert.
Benutzeravatar
Napoleon
 
Beiträge: 1844
Registriert: Di, 01. Mai 2007 23:43
Wohnort: Westfalen - Westphalie, Région de Dortmund

Beitragvon Avonlea » Fr, 16. Mai 2008 19:58

Die Côte d'Azur im engeren Sinne, also von Cannes bis Menton hat nur sehr wenige schöne Sandstrände und der Sand dort ist auch nicht wirklich fein.
Cannes selber direkt an der Croissette hat einen, aber der ist künstlich aufgeschüttet und nur an kleinen Stellen öffentlich zugänglich.
Antibes hat so eine Mischung aus Sand und Kiesel.
Den Strand in Nizza an der Promenade würde ich nicht mehr als kieselig bezeichnen, das sind fast schon Wackersteine da. Dafür gibt es einen schönen Klang der Wellen, wenn sie über die Steine rollen :)
Beaulieu-sur-Mer hat einen relativ feinsandigen Strand. Der heißt glaube ich "Plage d'Afrique", eben deswegen.
Weiter nach Osten ist alles Steilküste.
Monaco hat sich bemüht, etwas Sand anzuhäufen, sodass es dort auch einen kleinen Strand gibt, jedoch ist da nachmittags die Sonne weg.
Menton hat dann wieder sowas wie Sand-Kieselgemisch.

Also zum Badeurlaub in Sommer würde ich da nicht hinfahren. Dann lieber östlich von Cannes. Die allerschönsten Strände gibt es meiner Meinung an der Küste der Camargue, alles "echte" Strände, nicht künstlich aufgeschüttet. Der Sand ist großartig!
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3281
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Lüneburger Heide

Beitragvon Gabi » Mo, 16. Jun 2008 11:54

Hallo!
Danke für eure Tipps. Nun wird es doch Nizza als Hauptstandort, aber diese Beaulieu-sur-Mer ist ja quasi "nebenan", da kann man ja mal für einen Badenachmittag hinfahren.

Viele Grüße
Gabi
Gabi
 
Beiträge: 4
Registriert: Di, 15. Apr 2008 17:10


Zurück zu Reisen in Frankreich

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste