Französischer Muttertag

Alles über Frankreich, das nicht in den anderen Rubriken angesprochen wird.

Moderator: Moderatoren

Französischer Muttertag

Beitragvon Woolito » Do, 16. Mai 2013 22:21

Skurrile Zusammenhänge stellen Einzelhändler in Frankreich zum etwas verschobenen, hiesigen Muttertag (26.5.) her. Alles, was nicht "niet- und nagelfest" ist, kann man der armen Maman schenken. Die Vormuttertagszeit in Frankreich, eigentlich der ganze Mai, gehört zu den umsatzstärksten Verkaufsperioden des Jahres. In dem heute in meinem Briefkasten liegenden mit "Bonne fête Maman"-Herzchen dekorierten "Muttertagsprospekt" eines großen Hypermarkts fand ich auch folgendes Sonderangebot. Ich stelle mir gerade Kinder oder nach Präsenten suchende Ehemänner am Dessous-Grabbeltisch vor. Den "Autoren" der Broschüre sei zugute zu halten, dass das angebotene Bügelbrett ohne "Bonne fête Maman"-Buttom auskommt. :mrgreen:

Bild
nachricht-5688.html#p62607 (Moderatorenbeitrag)
Woolito
 
Beiträge: 4644
Registriert: Fr, 03. Sep 2010 12:47

Re: Französischer Muttertag

Beitragvon Souris » Fr, 17. Mai 2013 16:25

Aber du musst zugeben die Preise sind echt kindgerecht... :lol:

Als wir letztes WE in F waren hab ich auch gestaunt was den Müttern da so alles geschenkt werden soll..

Ich habe mich jedenfalls sehr über die selbstgeschriebenen Briefe meiner Kinder gefreut, wobei der Erstklässer ein Gedicht geschrieben hat, dass die ganze Klasse schreiben musste. ;-) Ach ja und weil wir gerade in Frankreich waren hat mein Mann dann noch eine Auswahl Macarons draufgelegt. ;-)
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 8083
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44

Re: Französischer Muttertag

Beitragvon Woolito » Fr, 17. Mai 2013 23:06

Souris hat geschrieben: Aber du musst zugeben die Preise sind echt kindgerecht... :lol: ..............


Echt? Was kosten denn solche "Maman-Textilminiaturen" normalerweise? Ich glaube, meine enthalten doppelt soviel Stoff und kosten nur die Hälfte. :mrgreen:
nachricht-5688.html#p62607 (Moderatorenbeitrag)
Woolito
 
Beiträge: 4644
Registriert: Fr, 03. Sep 2010 12:47

Re: Französischer Muttertag

Beitragvon Souris » Sa, 18. Mai 2013 08:59

Ähm... räusper... nicht unter 60 Euro für eine Kombination...
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 8083
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44

Re: Französischer Muttertag

Beitragvon jollylolly » So, 26. Mai 2013 20:41

Aber jetzt mal aus Kinderaugen:Eltern machen doch keine Liebe, das ist doch eklig :P :lol: :grin:
Jeanne, mon Héroïne
Benutzeravatar
jollylolly
 
Beiträge: 1693
Registriert: Fr, 06. Aug 2010 20:47
Wohnort: Am liebsten am Meer im Finistère oder in der Normandie. Meistens aber am Teutoburger Wald

Re: Französischer Muttertag

Beitragvon Valdok » Mo, 27. Mai 2013 11:07

Muttertag oder "Tag der Sexy Mütter" ist für mich dasselbe. Ich mag diesen Clin d'Oeil. Ich glaube, normalweise ist Sexualität mit Liebe der Ursprung der gewünschten Mutterschaft, oder ?...
Ich bin dafür, Parfum und Dessous Chic, für seinen Partner von Elternschaft zu tragen, wenn auch sie billig sind. Leider können wienige Franzosen sich leisten in Frankreich, wie Gott in Frankriech zu leben. Ich denke Mutterschaft bedeutet der Beginn einer tiefesten Feminität, ich bin persönlich überzeugt der Muttertag sollte auch die Feminität der Mütter feiern, wenn auch das der Idee der Frauenbewegungen in allgemeinem wenig entspricht. Ich behaupte ganz und gar nicht, dass ich Recht oder Unrecht habe . Ausserdem haben diese persönlichen Überzungungen ganz und gar nicht mit meiner sogenannten französischen Staatsangehorigkeit zu tun haben.
Aux Niçois qui mal pensent des savants de Marseille
Benutzeravatar
Valdok
 
Beiträge: 1382
Registriert: Di, 21. Jun 2011 19:22
Wohnort: Bagneux frankreich

Re: Französischer Muttertag

Beitragvon Woolito » Di, 19. Mai 2015 16:59

Am 31. Mai ist bekanntlich der Weltuntergang gerade einen Tag her und dann kommt der französische Muttertag 2015. Dieses Jahr kennt die Einkaufskette Carrefoll kein Erbarmen. Da schuften sich die Mütter das ganze Jahr für die Familie kaputt und jetzt werden die Zügel nach den vielen Küchengerätegeschenkideen noch mal so richtig angezogen: das Armband "Lebendig und fit" hilft der Mutter so richtig auf die Sprünge: Auf ihm kann sie erkennen, wie spät es ist, wieviel Schritte sie zurückgelegt und wieviele Kalorien sie dabei verbrannt hat, und das Beste, wie lange sie inaktiv war, um sich noch ein bisschen mehr zu bewegen. Die Batterie (des Armbands wohlgemerkt) reicht bis zum nächsten Muttertag.
Auf ihr französischen Mütter: Empört euch !!!!! :lol:

Bild
nachricht-5688.html#p62607 (Moderatorenbeitrag)
Woolito
 
Beiträge: 4644
Registriert: Fr, 03. Sep 2010 12:47

Re: Französischer Muttertag

Beitragvon Souris » Di, 19. Mai 2015 17:47

:lol: :lol: :lol:

Meine Kinder könnten gar nicht so lange sparen um das kaufen zu können... Und davon abgesehen... FRECHHEIT!!!!!! Genauso wie irgendwelche Küchengeräte, Autozubehörteile oder so...

Ich bekam übrigens dieses Jahr den Café ans Bett (okay an der Uhrzeit arbeiten wir noch *g*) einen selbstgebastelten Kühlschrankmagneten und einen zuckersüßen Liebesbrief. :love:
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 8083
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44

Re: Französischer Muttertag

Beitragvon le ukoplast » Di, 19. Mai 2015 18:51

Hmm,bin gerade am überlegen Bild , wie das Sonderangebot bei "Carrevoll" wohl zum Vatertag aussah :lol:
heile, heile leukoplast,in 100 Jahren du nix mehr....
Benutzeravatar
le ukoplast
 
Beiträge: 3817
Registriert: Fr, 01. Okt 2010 18:50
Wohnort: Hildesheim

Re: Französischer Muttertag

Beitragvon Souris » Di, 19. Mai 2015 19:19

Vatertag ist in Frankreich erst im Juni. Woolito könnte es uns dann mitteilen... :lol:
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 8083
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44

Re: Französischer Muttertag

Beitragvon Woolito » Di, 19. Mai 2015 20:49

le ukoplast hat geschrieben:Hmm,bin gerade am überlegen Bild , wie das Sonderangebot bei "Carrevoll" wohl zum Vatertag aussah :lol:


Wie Souris schon sagte, Vatertag ist in Frankreich erst am 21. Juni und zufällig in diesem Jahr am Sommeranfang. Ich werde mal in den Prospekten, die in den Wochen vorher ins Haus flattern, nach besonderen Vatertagsangeboten gucken. Aber soweit ich mich erinnern kann, sind die in den vergangenen Jahren nicht so lustig gewesen wie die für Mütter. :)
nachricht-5688.html#p62607 (Moderatorenbeitrag)
Woolito
 
Beiträge: 4644
Registriert: Fr, 03. Sep 2010 12:47


Zurück zu Frankreich im Allgemein

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron