Menschenrechtsgericht rügt Strafe wegen "Beleidigung" Sarko

Französische Nachrichten und Ereignisse in Frankreich und in Deutschland

Moderator: Moderatoren

Menschenrechtsgericht rügt Strafe wegen "Beleidigung" Sarko

Beitragvon michelmau » Fr, 15. Mär 2013 12:30

Mit einer Geldstrafe gegen einen Franzosen, der bei einem Besuch des damaligen Staatschefs Nicolas Sarkozy ein Plakat mit der Aufschrift "Hau ab, du Idiot!" in die Höhe hielt, hat Frankreich gegen die Menschenrechte verstoßen. Die gegen Hervé Eon verhängte Geldbuße wegen "Beleidigung des Staatschefs" sei ein Verstoß gegen das Grundrecht auf Meinungsfreiheit, urteilte der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg am Donnerstag.


weiterlesen...

:lol:
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4537
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Re: Menschenrechtsgericht rügt Strafe wegen "Beleidigung" Sa

Beitragvon Souris » So, 17. Mär 2013 14:31

:top:
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 7996
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44


Zurück zu Nachrichten und französische Ereignisse

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste