"One dollar snack" in Marseille

Die französische Küche, Eure Geheimtipps im Bereich Kochrezepte, Getränke, Restaurants, usw.

Moderator: Moderatoren

"One dollar snack" in Marseille

Beitragvon Woolito » Mo, 11. Feb 2013 12:14

Da bricht doch tatsächlich ein junger Mann aus dem "tiefgekühlten MatschHochpreisMikrowellenSnack-Gefüge" der etablierten Anbieter aus und bietet am Castellane-Platz in Marseille frische Sandwiches für einen Euro, Salate für 1,50 Euro und für wenig mehr frischgemachte Omelettes, Gratin de Pâtes und Nachtische an. Interessant ist, dass seine Klienten in erster Linie die Büro-Dreißiger sind und weniger die auch weiterhin mehr auf Frittenhacksteak und Pappdosennudeln stehenden Lycéeaten der Umgebung.

http://www.laprovence.com/article/entre ... s-a-1-euro

Bild
nachricht-5688.html#p62607 (Moderatorenbeitrag)
Woolito
 
Beiträge: 4644
Registriert: Fr, 03. Sep 2010 12:47

Re: "One dollar snack" in Marseille

Beitragvon le ukoplast » Mo, 11. Feb 2013 13:32

Vielleicht könntest du in der nächsten Zeit mal Testesser werden und über deine Erfahrungen berichten :wink:
heile, heile leukoplast,in 100 Jahren du nix mehr....
Benutzeravatar
le ukoplast
 
Beiträge: 3817
Registriert: Fr, 01. Okt 2010 18:50
Wohnort: Hildesheim


Zurück zu Küche und Köstlichkeiten

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron