Spam-User

Sagt Eure Meinung: Ideen, Bemerkungen und Ratschläge sind immer willkommen

Moderator: Moderatoren

Re: Spam-User

Beitragvon stif » Di, 10. Dez 2019 03:51

Es tut mir leid, dass sich die Moderatoren mit diesem Zeug rumschlagen müssen.
Ich habe vor mehreren Jahren auch ein französisches Forum eingerichtet, dass als Hilfe für Reisen nach Deutschland gedacht war.
Ich habe nach einigen Monaten aufgegeben, da ich mehr Zeit mit löschen verbracht habe, als auf ernsthafte Anfragen zu antworten.
Seltsamerweise verlinken immer noch obskure Webseiten auf meine Webseite.
Jetzt habe ich dasselbe Problem auf FB mit Marabouts (Zauberern) und Kreditanbietern.
Mit meinen E-Mail-Adressen, die ich wirklich selten angebe, ist es noch schlimmer. Mindestens 60 SPAMS am Tag zu löschen. Und ich kapiere nicht, warum ich interessiert wäre Autozubehör oder LED-Lampen aus China zu vertreiben...
Benutzeravatar
stif
 
Beiträge: 231
Registriert: Fr, 17. Feb 2012 15:52

Re: Spam-User

Beitragvon Napoleon » Mi, 11. Dez 2019 23:23

Wenn man, warum auch immer erinnert wird, kommt man (ich) nach vielen Jahren auch mal wieder hierhin. Schöne Erinnerungen an eine auch schöne Zeit! :lol:
Napoleon
meine Homepage wird mittelfristig erneuert.
Benutzeravatar
Napoleon
 
Beiträge: 1845
Registriert: Di, 01. Mai 2007 23:43
Wohnort: Westfalen - Westphalie, Région de Dortmund

Re: Spam-User

Beitragvon Avonlea » Do, 12. Dez 2019 21:27

Allein in den letzten drei Tagen haben sich 70 potentielle Spam-Accounts angemeldet, das Sperren ist leider ziemlich aufwändig. Das ist gerade wie in Krieg der Welten, man weiß, dass die irgendwann angreifen und kann doch nichts tun. :|
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3613
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Nieselsachsen

Re: Spam-User

Beitragvon Avonlea » Fr, 27. Mai 2022 10:01

Ich habe keine Lust mehr. Jeden Tag lösche ich diesen Mist und kaum dreht man sich mal um, geht es schon wieder los. Danke, dass ihr das alles meldet, das Problem ist nur, dass niemand eine Info über die Meldung bekommt und sie deswegen nichts nützt. Da ich auch noch ein Leben habe, kann ich meine Zeit nicht damit verbringen, den Spam zu löschen.
Ich frage mich, ob unsere russischen Spam-Freunde wirklich glauben, dass noch irgendjemand hier etwas bei ihnen illegal erzeugtes kauft???
Es nervt und ich habe keine Lust mehr.
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3613
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Nieselsachsen

Re: Spam-User

Beitragvon michelmau » Sa, 28. Mai 2022 11:12

Ja , Avonlea , wir können Dich vestehen . Auf dem Schwesterforum müssen wir auch jeden Tag morgens und abends Müll enternen , und so oft russischen ! :(
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4835
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Re: Spam-User

Beitragvon Côtier » Sa, 28. Mai 2022 14:27

Ja avonlea, es ist wirklich extrem doof, was hier so abgeht mit diesen Spammern..

Ich hoffe immer noch, dass hier im Forum endlich mal wieder etwas mehr die normalen Leute schreiben würden,
aber ausser ein paar unentwegten, ist hier leider nicht mehr viel los :cry:

Aber wir werden sehen, das kommt sicher wieder..
Ich freue mich schon darauf, nach meinen Ferien in der Provence, etwas darüber berichten zu können. :fr:
"Wenige Menschen denken, aber alle haben eine Meinung."



George Berkeley, Philosoph
Benutzeravatar
Côtier
 
Beiträge: 326
Registriert: Do, 19. Jul 2007 08:01
Wohnort: Morgarten (Suisse)

Re: Spam-User

Beitragvon Souris » Mo, 06. Jun 2022 12:12

Was ich gar nicht verstehe, ich bekomme gar keine Mitteilung. Ich habe gerade ganz viele Beiträge gelöscht, die gemeldet wurden, aber habe nichts bekommen... :-|
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 8115
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44

Vorherige

Zurück zu Wie finden Sie das Forum ?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron