Welche Hotel-Lage optimal für Paris-Städtetrip ?

Die touristische Rubrik: Eure liebsten Städte und Landschaften in Frankreich

Moderator: Moderatoren

Welche Hotel-Lage optimal für Paris-Städtetrip ?

Beitragvon lucien » Mo, 19. Dez 2011 22:44

Hallo zusammen,

ich bin nächstes Jahr für 3 Tage in Paris und weiß nicht so recht in welchem Arrondissement ich mir ein Hotel suchen soll.

Habt ihr diesbezüglich vielleicht Tipps für mich?
lucien
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo, 19. Dez 2011 22:23

Re: Welche Hotel-Lage optimal für Paris-Städtetrip ?

Beitragvon Napoleon » Mi, 21. Dez 2011 01:46

Nur wenige hundert Meter vom Eiffelturm entfernt habe ich mal in diesesm Hotel im 15.Stadtbezirk gewohnt: "Hotel Mercure Paris Suffren Tour Eiffel". Von der Metrostation Bir-Hakeim sind es zwar ein paar Meter, aber das Viertel empfand ich als sehr angenehm und die Umgebung ruhig.
Napoleon
meine Homepage wird mittelfristig erneuert.
Benutzeravatar
Napoleon
 
Beiträge: 1844
Registriert: Di, 01. Mai 2007 23:43
Wohnort: Westfalen - Westphalie, Région de Dortmund

Re: Welche Hotel-Lage optimal für Paris-Städtetrip ?

Beitragvon Mislep » Mi, 21. Dez 2011 01:51

der 15. ist zwar teilweise nah vom eiffel turm, aber weit vom rest der stadt. und die station bir hakeim ist auch nicht die günstigste, um schnell zu den sehenswürdigkeiten zu fahren.
die ersten 4 und der 8. arrondissement würde ich empfehlen. 5, 6 und 7 eventuell auch.

Aber egal, wo das Hotel liegt, 3 Tage sind zu wenig. :wink:
Médiocres, où que vous soyez, je vous absous !
Benutzeravatar
Mislep
 
Beiträge: 1853
Registriert: So, 15. Jun 2008 20:38
Wohnort: Wien & Paris

Re: Welche Hotel-Lage optimal für Paris-Städtetrip ?

Beitragvon Napoleon » Mi, 21. Dez 2011 01:55

Mislep hat geschrieben:Aber egal, wo das Hotel liegt, 3 Tage sind zu wenig. :wink:

...und ich freue mich schon auf meine 14 Stunden in Paris am 7.Januar > :? >> :bad:
Napoleon
meine Homepage wird mittelfristig erneuert.
Benutzeravatar
Napoleon
 
Beiträge: 1844
Registriert: Di, 01. Mai 2007 23:43
Wohnort: Westfalen - Westphalie, Région de Dortmund

Re: Welche Hotel-Lage optimal für Paris-Städtetrip ?

Beitragvon AllezLesBleus » Fr, 23. Dez 2011 17:19

Ja, vor so einem Problem standen wir vor 2 oder 3 Jahren auch. Am Ende ist es die langweiligste Variante geworden - Ibis in Pantin, mit Metro direkt vor der Haustür und - was den Ausschlag gegeben hat, weil wir mit dem Auto angereist sind - ein abgeschlossener Parkplatz, wo das Auto 3 oder 4 Tage "frei" hatte.

Wenn man mit Zug oder Flugzeug anreist, würde ich aber eher in die Innenstadt.

Viele Grüße und schöne Weihnachten!
A.
AllezLesBleus
 
Beiträge: 11
Registriert: Di, 21. Jun 2011 21:34

Re: Welche Hotel-Lage optimal für Paris-Städtetrip ?

Beitragvon CathyM » Di, 27. Dez 2011 13:12

Hey, lucien,
weiß nicht so recht in welchem Arrondissement ich mir ein Hotel suchen soll.


Hm... Das hängt ab, was du vorhast, denk` ich...

Ich selbst übernachte gern Nähe der métro République, 10. arr. Das ist suuuper verkehrsgünstig, ob du nur in Paris sein möchtest... oder auch mit der Vorortbahn irgendwohin willst... Alle Sehenswürdigkeiten und Bahnhöfe sind schnell zu erreichen.

Zu besonderen events (Tour de France, fête nationale, Sylvestre... etc) buche ich diiirekt im Zentrum, um unabhängig von Menschenmassen und métro zu sein. Paris ist ja sehr gut zu fuß zu erkunden.

Wenn du einfachen Comfort magst, sind überall **-Hotels zu finden. Ich hatte da noch nie Pech bei meinen -zig Paris-Aufenthalten. Und das métro-Netz ist so perfekt, dass du, egal, wo du wohnst, nur kurze Fußwege hast.

Viel Spaß
wünscht
CathyM
CathyM
 
Beiträge: 89
Registriert: Mi, 15. Jun 2011 17:44


Zurück zu Reisen in Frankreich

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron