Teil meines Lebenslaufs - Wer könnte mal drüber schauen?

Stelle Deine Fragen hier, damit wir gemeinsam die Antwort auf Dein Problem finden können

Moderator: Moderatoren

Teil meines Lebenslaufs - Wer könnte mal drüber schauen?

Beitragvon MlleJessa » Do, 01. Dez 2011 12:34

Das ist der Teil meines Lebenslaufs auf Deutsch. Allerdings muss ich ihn in deutscher und französischer Ausführung einreichen. Habe mich mal an der Übersetzung versucht, aber es klingt so holprig und unelegant :(. Wer wäre so lieb und würde mal drüber schauen? Also hier der deutsche Teil:

Neben dem Studium der beiden Unterrichtsfächer Englisch und Französisch habe ich außerdem Seminare für das Zertifikat „Deutsch als (Fach)Fremd- und Zweitsprache“ und für das „Zusatzstudium Sport und Bewegung“ im Umfang von je circa 20 Semesterwochen-stunden belegt. Den Nachweis für Letzteres habe ich bereits ausgehändigt bekommen. Im Rahmen des DaF-Zertifikats ist der Besuch von zwei Fremdsprachenkursen in einer oder in zwei Fremdsprachen über insgesamt vier Semesterwochenstunden obligatorisch. Hier ent-schied ich mich für Russisch, welches ich momentan in einem wöchentlichen Kurs erlerne. Abgesehen davon habe ich die übrigen Studienleistungen für dieses Zertifikat bereits erbracht.
Im November 2011 legte ich die letzte Teilprüfung des Lehramtsstudiums, das erziehungs-wissenschaftliche Abschlusskolloquium, erfolgreich mit der Note 2,0 ab. Als Gesamtnote der Ersten Staatsprüfung für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen erhielt ich eine 1,8.


Und hier mein Versuch, das Ganze auf Französisch auszudrücken:
En plus de poursuivre mes études de français et d’anglais ainsi que de la pédagogie, j’ai suivi des cours pour obtenir deux certificats supplémentaires : le certificat « Deutsch als (Fach)Fremd- und Zweitsprache (DaF/ DaZ) » et le certificat « Großes Zertifikat Sport und Bewegung » qui permettent d’enseigner l’allemand comme langue étrangère respectivement de donner des cours d’éducation physique et sportive. J’ai déjà récu le dernier. Dans le cadre des études de DaF/DaZ, on est obligé d’apprendre une langue étrangère de plus. Actuellement, je suis un cours de russe qui a lieu une fois par semaine. A part cela, j’ai déjà achevé tous les autres cours pour obtenir ce certificat. En novembre, j’ai passé le dernier examen dans le cadre du « Lehramtsstudium » et récu la notre globale 1,8 (correspondant à un bon niveau).

Merci en avance!!!
MlleJessa
 
Beiträge: 6
Registriert: Do, 01. Dez 2011 10:40
Wohnort: Aachen

Bitte, bitte!

Beitragvon MlleJessa » Do, 01. Dez 2011 13:24

Brauche ganz schnell eure Hilfe, muss den Lebenslauf heute in die Post geben...
MlleJessa
 
Beiträge: 6
Registriert: Do, 01. Dez 2011 10:40
Wohnort: Aachen

Beitragvon michelmau » Do, 01. Dez 2011 15:02

Scheint mir als frz.Muttersprachler ganz in Ordnung.

Paß aber auf : reçu (nicht récu).
mes études de français et d’anglais ainsi que de la pédagogie (ich würde la weglassen.)
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4751
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Re: Bitte, bitte!

Beitragvon le ukoplast » Do, 01. Dez 2011 16:59

MlleJessa hat geschrieben:Brauche ganz schnell eure Hilfe, muss den Lebenslauf heute in die Post geben...

ja, ja, immer auf den letzten Drücker.... :shock:
heile, heile leukoplast,in 100 Jahren du nix mehr....
Benutzeravatar
le ukoplast
 
Beiträge: 3817
Registriert: Fr, 01. Okt 2010 18:50
Wohnort: Hildesheim

Beitragvon MlleJessa » Do, 01. Dez 2011 17:48

Aber sowas von auf den letzten Drücker :/... Aber habe die Erfahrung gemacht, dass sich der Druck bei mir immer positiv auswirkt :) In diesem Sinne... :)
MlleJessa
 
Beiträge: 6
Registriert: Do, 01. Dez 2011 10:40
Wohnort: Aachen

Beitragvon Andergassen » Do, 01. Dez 2011 18:06

Ich würde es nicht so sehr auf der leichten Schulter nehmen. Das sind gerade diese anscheinend "unwichtigen" Dinge, die bei der engeren Wahl letzendlich entscheidend sind. :mrgreen:
Les gens qui ne rient jamais ne sont pas des gens sérieux. (A. Allais)
Benutzeravatar
Andergassen
 
Beiträge: 1337
Registriert: Mi, 08. Apr 2009 15:05

Beitragvon Souris » Do, 01. Dez 2011 19:06

MlleJessa hat geschrieben:Aber sowas von auf den letzten Drücker :/... Aber habe die Erfahrung gemacht, dass sich der Druck bei mir immer positiv auswirkt :) In diesem Sinne... :)


"Danke" wäre nett gewesen. :roll:
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 8075
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44

Beitragvon MlleJessa » Do, 01. Dez 2011 19:49

Danke für eure zahlreichen Antworten und Verbesserungsvorschläge ;). Ich hab's nicht auf die leichte Schulter genommen, es ging einfach nicht früher. -- Geschafft, es ist noch mit dem Poststempel von heute weggegangen! :)
MlleJessa
 
Beiträge: 6
Registriert: Do, 01. Dez 2011 10:40
Wohnort: Aachen

Beitragvon michelmau » Do, 01. Dez 2011 21:16

Bild
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4751
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Re: Teil meines Lebenslaufs - Wer könnte mal drüber schauen?

Beitragvon alieen » Sa, 20. Dez 2014 13:36

Neben dem Studium der beiden Unterrichtsfächer Englisch und Französisch habe ich außerdem Seminare für das Zertifikat „Deutsch als (Fach)Fremd- und Zweitsprache“ und für das „Zusatzstudium Sport und Bewegung“ im Umfang von je circa 20 Semesterwochen-stunden belegt. Den Nachweis für Letzteres habe ich bereits ausgehändigt bekommen. Im Rahmen des DaF-Zertifikats ist der Besuch von zwei Fremdsprachenkursen in einer oder in zwei Fremdsprachen über insgesamt vier Semesterwochenstunden obligatorisch. Hier ent-schied ich mich für Russisch, welches ich momentan in einem wöchentlichen Kurs erlerne. Abgesehen davon habe ich die übrigen Studienleistungen für dieses Zertifikat bereits erbracht.
Get Braindumps demos NS0-504 exam passguide with 100% success test king Our high quality keiseruniversity itil prepares you well before appearing in www.sckans.edu of Stanford University
alieen
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa, 20. Dez 2014 13:29

Re: Teil meines Lebenslaufs - Wer könnte mal drüber schauen?

Beitragvon Valdok » Sa, 20. Dez 2014 16:58

Hallo Alieen, herzlich Willkommen!!
Erstens hätte ich besser gefunden, dass du Dich vorgestellt hättest, bevor Du diesen Korrekturantrag schriebst. Zwar hast Du von Deinem Studiengang gesprochen, aber Du??? Bist Du weiblich, männlich, kannst Du Französisch ??? Schreibst Du hier, nur um diesen Gefallen zu bekommen?? Außerdem vielleicht wäre es auch besser, Deinen Antrag, mit Deinem eigenem französischen Übersetzungsvorschlag zu schicken.
Aux Niçois qui mal pensent des savants de Marseille
Benutzeravatar
Valdok
 
Beiträge: 1382
Registriert: Di, 21. Jun 2011 19:22
Wohnort: Bagneux frankreich

Re: Teil meines Lebenslaufs - Wer könnte mal drüber schauen?

Beitragvon edwin » Sa, 20. Dez 2014 18:07

ein Faden von 2011...... :sleep: :roll:
Benutzeravatar
edwin
 
Beiträge: 5045
Registriert: Fr, 21. Nov 2008 18:07
Wohnort: am atlantik


Zurück zu Ich brauche Hilfe in Französisch

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron