Lyon

Die touristische Rubrik: Eure liebsten Städte und Landschaften in Frankreich

Moderator: Moderatoren

Lyon

Beitragvon mike » Mi, 13. Jul 2011 10:40

Vielleicht nicht ganz so bekannt wie Plauen aber dennoch eine Reise wert. :grin:
Wie ich erfahren habe ist sie die zweitgrößte Stadt Frankreichs nach Paris und vor Marseille.
Wir sind dummerweise genau zur Mittagszeit angekommen und auf den Straßen herrschte das reinste Chaos. Lustig fand ich aber, dass man der Schwierigkeitsgrad noch mit zahlreichen Baustellen erhört hatte. Wenn man von drei Seiten mit jeweils drei Fahrspuren alle auf eine Straße mit zwei Spuren wollen, kann so was sehr kommunikativ sein. :eek: zumal der Abstand zwischen den Autos eine eher untergeordnete Rolle spielt. :twisted: Gott sei dank saß ich als Provinz Pomeranze hinten im Auto und konnte mit einen gewissen Abstand das wirklich wichtige Straßenleben beobachten. :love: :grin:

So führte uns der erster Ausflug auch gleich hinauf zur Basilika Notre-Dame de Fourvière

Bild

Über Zahlreiche kleine Gässchen

Bild

endlich Oben angekommen

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

hat man einen schönen Ausblick über dieses Städtchen

Bild

Bild

auch beim Abstieg bekommt man viele schöne Dinge zu sehen

Bild

Bild

Bild

Bild

hübsch, Phantasievoll hergerichtete Lädchen

Bild

und das Straßenleben von Lyon

Bild

Bild

Bild

Die Oper das ehemalige Theater

Bild

und am Bartholdi Brunnen am Rathaus platz endete unser schöner Ausflug leider viiiiel zu schnell. So ein Tag kann aber auch extrem kurz sein.

Bild
Benutzeravatar
mike
 
Beiträge: 1228
Registriert: Di, 21. Sep 2010 20:01
Wohnort: Der Vogtländer

Re: Lyon

Beitragvon Woolito » Mi, 13. Jul 2011 10:56

mike hat geschrieben: ......... Wie ich erfahren habe ist sie die zweitgrößte Stadt Frankreichs nach Paris und vor Marseille. ........


Lyon ist die drittgrößte Stadt Frankreichs, aber der Ballungsraum ist größer als der von Marseille, und daraus machen die "stolzen" Lyoner dann die zweitgrößte Stadt Frankreichs.

Schöne Bilder, Mike. Möge deine Reise weiter so toll wie bis jetzt verlaufen. :wink:
nachricht-5688.html#p62607 (Moderatorenbeitrag)
Woolito
 
Beiträge: 4644
Registriert: Fr, 03. Sep 2010 12:47

Beitragvon Avonlea » Mi, 13. Jul 2011 11:28

Der Buchladen ist ein Traum :love:

Danke für die Bilder, die sind toll geworden. Du hast einen Blick für die interessanten Perspektiven. Den hätte ich auch gerne.
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3483
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Nieselsachsen

Re: Lyon

Beitragvon Cristobal » Mi, 13. Jul 2011 12:30

Woolito hat geschrieben:
mike hat geschrieben: ......... Wie ich erfahren habe ist sie die zweitgrößte Stadt Frankreichs nach Paris und vor Marseille. ........


Lyon ist die drittgrößte Stadt Frankreichs, aber der Ballungsraum ist größer als der von Marseille, und daraus machen die "stolzen" Lyoner dann die zweitgrößte Stadt Frankreichs.


Wenn du in beinahe jeder Disziplin hinter der Stadt der Phokaier liegst, da musst du dir was einfallen lassen :grin: ... und fleißig eingemeinden :tomato:

Schöne Bilder Mike, bin gespannt wo die Reise noch überall hingeht!
Cristobal
 
Beiträge: 3688
Registriert: Di, 19. Sep 2006 10:19

Beitragvon Souris » Mi, 13. Jul 2011 13:01

Hehe, ich hätte auch direkt den Einwand wegen der Größe gebracht, aber die Herren waren schneller. :wink:
Jaaaaa, der Buchladen ist genial!
Danke für die schönen Eindrücke.
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 8059
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44

Beitragvon le ukoplast » Mi, 13. Jul 2011 15:23

Die Innenaufnahmen der " Kirche" sind dir super gelungen und ich denke in deinem Fundus gibts bestimmt noch mehr interessante Urlaubsbilder.Na dann mal los, du :wink:
Benutzeravatar
le ukoplast
 
Beiträge: 3817
Registriert: Fr, 01. Okt 2010 18:50
Wohnort: Hildesheim

Beitragvon mike » Mi, 13. Jul 2011 18:54

merci

Habe ich mir doch fast gedacht, dass es Probleme mit Reihenfolge der Großstädte gibt. :twisted:


Avonlea hat geschrieben:... Du hast einen Blick für die interessanten Perspektiven. Den hätte ich auch gerne.


Ach das kannst Du doch wieder lernen :wink: den hattest Du mit Sicherheit früher schon mal :wink:
Benutzeravatar
mike
 
Beiträge: 1228
Registriert: Di, 21. Sep 2010 20:01
Wohnort: Der Vogtländer

Beitragvon edwin » Mi, 13. Jul 2011 20:16

:merci: :respect:
Benutzeravatar
edwin
 
Beiträge: 5034
Registriert: Fr, 21. Nov 2008 18:07
Wohnort: am atlantik

Beitragvon Valdok » Mi, 13. Jul 2011 20:55

Danke dieser schönen Fotos, werde ich nicht zu viel traurig, nach meinem deutschen Urlaub, die Schwiegereltern von Lyon zu besuchen. Das ist ein Scherz
Jedoch finde ich, es ist immer interessant, die frische Blicke eines Besuchers auf eine vertraute Stadt zu entdecken. Unglichweise verhindert die Regelmässisskeit, die Neugierigkeit sich zu entfalten :) .
:wink:
Aux Niçois qui mal pensent des savants de Marseille
Benutzeravatar
Valdok
 
Beiträge: 1381
Registriert: Di, 21. Jun 2011 19:22
Wohnort: Bagneux frankreich

Beitragvon lilo » Do, 14. Jul 2011 11:12

Interessante Bilder. Schöne Bilder hättest du auch am Rhône-Ufer machen können oder auch noch in Croix-Rousse, da wo die Seidenweber früher wohnten und arbeiteten ( darum sind die Wohnhäuser, die zugleich als Werkstatt dienten, so typisch) oder auch noch im Parc de la tête d'or. Hast du auch das römische Theater fotofrafiert? Lyon ist eine sehr schöne Stadt leider bald so unerschwinglich wie Paris, der Immobilienmarkt wird immer teurer. Seit meinem Studium hat sich die Stadt so verändert. Croix-Rousse war noch ein Arbeiterviertel, bevor Toskana-Frakton-Linken den Satdtteil besiedelten. In der Altstadt wohnten dann noch Studenten und durch die Traboules konnte man gehen. Heute haben die meisten Besizter die Zugangstüren abriegeln lassen. Trotzdem ist die Stadt eine Reise Wert und ich rate dir nächstes Mal nach Villeurbanne zu fahren. Es ist die angrenzende Stadtgemeinde.
lilo
 
Beiträge: 48
Registriert: Di, 10. Mär 2009 10:33

Beitragvon mike » Fr, 15. Jul 2011 12:46

@ lilo
So ein Tagesausflug ist einfach viel zu kurz für eine Stadt wie Lyon. Mit Sicherheit gibt es noch jede Menge andere schöne Sachen dort zu sehen. Aber wir wollten auch keinen Japanischen Ausflug machen wo man alles schnell im vorbeifahren abarbeitet, fotografiert und dann zu Hause erst sieht wo man eigentlich gewesen ist.
Benutzeravatar
mike
 
Beiträge: 1228
Registriert: Di, 21. Sep 2010 20:01
Wohnort: Der Vogtländer

Beitragvon mike » Di, 27. Sep 2011 18:57

Kurz vor Lyon aus Richtung Valence muss nicht sehr weit von der A 7 ein sehr altes Dorf sein, welches auch schon öfter als Filmkulisse gedient hat. Weiß da jemand was genaueres? Aperdurus?
Benutzeravatar
mike
 
Beiträge: 1228
Registriert: Di, 21. Sep 2010 20:01
Wohnort: Der Vogtländer

Beitragvon Fee » Di, 27. Sep 2011 19:48

Kine Ahnung, welches Dorf du meinst. Aber bei der Gelegenheit habe ich mir die Fotos aus Lyon nochmal angesehen. Einige davon könnten meiner Meinung nach auch beim Fotowettbewerb mitmachen ;-)
War da nicht auch mal die Idee von einem Kalender? Den Buchladen könnte ich mir da gut vorstellen :wink:
Benutzeravatar
Fee
 
Beiträge: 760
Registriert: So, 02. Aug 2009 22:48
Wohnort: Aachen

Beitragvon Super5 » Di, 27. Sep 2011 20:24

mike hat geschrieben:Kurz vor Lyon aus Richtung Valence muss nicht sehr weit von der A 7 ein sehr altes Dorf sein, welches auch schon öfter als Filmkulisse gedient hat. Weiß da jemand was genaueres? Aperdurus?


Moin,

an dem Ort sind wir auch vorbeigekommen und haben im Auto drüber gesprochen. Aber blöderweise habe ich den Ortsnamen vergessen. Aperdurus weiss bestimmt was. :D :D

LG,

Oliver
Renault 21. La qualité version française!
http://www.youtube.com/watch?v=SwYGY9M_ ... 9E6254DCAB
Benutzeravatar
Super5
 
Beiträge: 1017
Registriert: Sa, 14. Nov 2009 13:07
Wohnort: 41749 VIE

Beitragvon Souris » Di, 27. Sep 2011 21:25

mike hat geschrieben:Kurz vor Lyon aus Richtung Valence muss nicht sehr weit von der A 7 ein sehr altes Dorf sein, welches auch schon öfter als Filmkulisse gedient hat. Weiß da jemand was genaueres? Aperdurus?


Wahrscheinlich könnte da jedes Dorf als Filmkulisse dienen... ;-)
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 8059
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44

Nächste

Zurück zu Reisen in Frankreich

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste