10 Tage in der NORMANDIE : Die interessantesten Reiseziele

Die touristische Rubrik: Eure liebsten Städte und Landschaften in Frankreich

Moderator: Moderatoren

Re: 10 Tage in der NORMANDIE : Die interessantesten Reisezie

Beitragvon Mislep » Fr, 06. Apr 2012 14:51

...
Je ne regarderai ni l'or du soir qui tombe
Ni les voiles au loin descendant vers Harfleur
...


Harfleur ist laut wiki eine Vorstadt von Le Havre. 8.000 Einwohner und ein kommunistischer Bürgermeister :grin:
Médiocres, où que vous soyez, je vous absous !
Benutzeravatar
Mislep
 
Beiträge: 1853
Registriert: So, 15. Jun 2008 20:38
Wohnort: Wien & Paris

Re: 10 Tage in der NORMANDIE : Die interessantesten Reisezie

Beitragvon Dresden » Fr, 06. Apr 2012 23:35

Mislep hat geschrieben:... 8.000 Einwohner und ein kommunistischer Bürgermeister :grin:


Falls das immer noch Herr Guégant ist, er war mein Lehrer in der Collège :D für "ECJS" (wie würde man das auf Deutsch sagen? Unterricht des Bürger Seins?)
"Au fond, j'crois qu'la terre est ronde
Pour une seule bonne raison
Après avoir fait le tour du monde
Tout c'qu'on veut, c'est être à la maison"

~Orelsan - La terre est ronde
Benutzeravatar
Dresden
 
Beiträge: 686
Registriert: Mo, 26. Jan 2009 23:46
Wohnort: Montréal

Re: 10 Tage in der NORMANDIE : Die interessantesten Reisezie

Beitragvon Woolito » Sa, 07. Apr 2012 08:24

Dresden hat geschrieben:
Mislep hat geschrieben:... 8.000 Einwohner und ein kommunistischer Bürgermeister :grin:


Falls das immer noch Herr Guégant ist, er war mein Lehrer in der Collège :D für "ECJS" (wie würde man das auf Deutsch sagen? Unterricht des Bürger Seins?)


Je nach Bundesland hat dieses Fach in Deutschland einen anderen Namen. Es wird fast immer in Verbindung mit Geschichte unterrichtet, manchmal heißt es Gemeinschaftskunde, manchmal Geschichte-Sozialkunde, manchmal Gesellschaftskunde und noch andere Bezeichnungen und Kombinationen.
Über die Normandie erfährt man da aber höchstens etwas im Zusammenhang mit dem D-Day. :grin:

http://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinschaftskunde
nachricht-5688.html#p62607 (Moderatorenbeitrag)
Woolito
 
Beiträge: 4644
Registriert: Fr, 03. Sep 2010 12:47

Re: 10 Tage in der NORMANDIE : Die interessantesten Reisezie

Beitragvon Dresden » So, 08. Apr 2012 17:58

Sozialkunde! Natürlich.
Anscheinend ist es nicht unbedingt nur in Zusammenhang mit Geschichte, eine Freundin von mir studiert Sozialkunde und Englisch (okay, vorhin hat sie Geschichte studiert...).

Herr Guégan ist anscheinend immer noch der Bürgermeister von Harfleur. Man sieht ihn oft beim Wochenmarkt, immer Samstags.
"Au fond, j'crois qu'la terre est ronde
Pour une seule bonne raison
Après avoir fait le tour du monde
Tout c'qu'on veut, c'est être à la maison"

~Orelsan - La terre est ronde
Benutzeravatar
Dresden
 
Beiträge: 686
Registriert: Mo, 26. Jan 2009 23:46
Wohnort: Montréal

Re: 10 Tage in der NORMANDIE : Die interessantesten Reisezie

Beitragvon Woolito » So, 08. Apr 2012 18:46

Dresden hat geschrieben: ........
Herr Guégan ist anscheinend immer noch der Bürgermeister von Harfleur. Man sieht ihn oft beim Wochenmarkt, immer Samstags.


Der Mann ist mir schon deswegen sympathisch, weil er seine politischen Funktion anscheinend zu 100% in seinem Heimatkanton ausübt und nicht mit dem Titel Bürgermeister in irgendeiner anderen Funktion am Pariser Hof herumschlawenzelt. Möge er im Gespräch mit den Bürgern noch lange dem samstäglichen Wochenmarkt erhalten bleiben. :mrgreen:
nachricht-5688.html#p62607 (Moderatorenbeitrag)
Woolito
 
Beiträge: 4644
Registriert: Fr, 03. Sep 2010 12:47

Vorherige

Zurück zu Reisen in Frankreich

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron