Eine Site über die Bretagne und die bretonische Kultur

Alles über Frankreich, das nicht in den anderen Rubriken angesprochen wird.

Moderator: Moderatoren

Eine Site über die Bretagne und die bretonische Kultur

Beitragvon michelmau » So, 11. Mär 2007 08:37

Für diejenigen,die sich für die Bretagne und die bretonische Kultur interessieren ,hier eine Site in deutscher Sprache:

http://www.breizh.de/live-f/gweltaz-f.htm
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4755
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Beitragvon michelmau » Do, 24. Mai 2007 17:38

Hier ein zweisprachiger Site (Bretonisch/Französisch) über die bretonische Sprache:
http://perso.orange.fr/brezhoneg/ :wink:

PS:A propos "Site",ist dieses Wort männlich oder weiblich in der dt.Sprache?
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4755
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Beitragvon esge » Do, 24. Mai 2007 20:01

michelmau hat geschrieben:Hier ein zweisprachiger Site (Bretonisch/Französisch) über die bretonische Sprache:
http://perso.orange.fr/brezhoneg/ :wink:

PS:A propos "Site",ist dieses Wort männlich oder weiblich in der dt.Sprache?


die Site - im Zweifel: die Seite :P :lol:
esge
 
Beiträge: 258
Registriert: Di, 20. Mär 2007 19:20

Beitragvon michelmau » Do, 24. Mai 2007 20:26

:merci: ,esge! :wink:
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4755
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Beitragvon Sonka » Fr, 25. Mai 2007 22:40

michelmau hat geschrieben:PS:A propos "Site",ist dieses Wort männlich oder weiblich in der dt.Sprache?
Site ist weiblich: die Website. Site und Seite sind verschiedene Sachen, obwohl in der Praxis meistens verwechselber (und verwechselt!) :)
Сонька
Forum Russie
Benutzeravatar
Sonka
 
Beiträge: 652
Registriert: So, 17. Sep 2006 17:49
Wohnort: Beaujolais

Beitragvon michelmau » So, 27. Mai 2007 20:23

Weitere deutschsprachige Links zum Thema "Bretagne."
http://www.finistere-virtuell.de/links.htm :wink:
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4755
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Beitragvon michelmau » Mo, 28. Mai 2007 17:27

Hier ein paar bretonische Wörter,die in die französische Sprache ûbergangen sind.Ich habe die Liste bei Wikipédia gefunden und sie ins D übersetzt:
http://fr.wikipedia.org/wiki/Breton

Bretagne:das Land breton: der Einwohner (oder grossgeschrieben ;die Sprache.)
balai:der Besen (vom Wort "balan"=der Ginster).Im Mittelalter waren Besen aus Ginster.
baragouin(Verb:baragouiner=radebrechen)Vor hundert Jahren haben Bretonen ,die zum Militärdienst mussten ,kaum noch Französisch reden können.Wichtig war für sie "bara"=das Brot und "gwin"=der Wein.
bernique:eine Art Muschel (kommt von brennig)
bijou ;das Juwel,das Schmuckstück(kommt von "bizh"=der Finger(Plural;bizhoù)
der Ringfinger ist der bizh bizhoù (der Edelfinger,weil er den Ehering trägt.)
biniou;der kleine Dudelsack (kommt von "benveg":Gerät" ,aber auch "Instrument"-"benveg(Plural;binvioù.)
cotriade;eine Art Fischsuppe(kommt von "gaoter"=der Kessel,weil sie in einem Kessel(einem grossen Topf gekocht wird.)
darne;une darne de poisson ;eine dicke Scheibe Fisch("darn=Stück.)
goeland;ein grosser Seemöwe(vom Verb "gwelan oder gwelin"=weinen)Ihr Schrei hört sich wie ein Weinen an.
goëmon;der Seetang("gouemon"=gleiche Bedeutung.)
mine:die Miene(z.B:gute Miene zum bösen Spiel)min=Gesicht,Schnauze.)
dalle:nichts,gar nichts:je n'y vois que dalle:ich sehe gar nichts("dall"=blind.)
Könnte auch vom Niederländischen "geen dall=gar nichts kommen.
plouc;ein dummer,ungehobelter Bauer (kommt von "plou",Anfangssilbe von vielen bretonischen Ortsnamen:Plouha,Ploumanac'h,Ploudaniel),der "Plou" war früher der kleinste kirchliche Bezirk.Manchmal nennen die Bretontn ihr Land ironisch "Ploukestan".
soneur :derjenige,der ein Musikinstrument spielt.("soner")

Ohne zu vergessen,natürlich:
dolmen:das Hünengrab("daol"=Tisch,"maen"=Stein)
menhir;der Hinkelstein("maen"=Stein,"hir"=lang.) :wink:
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4755
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Beitragvon Cristobal » Di, 29. Mai 2007 17:23

mersi bras :wink:
Cristobal
 
Beiträge: 3688
Registriert: Di, 19. Sep 2006 10:19

Beitragvon michelmau » Di, 29. Mai 2007 17:59

da netra!(keine Ursache!) :wink:
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4755
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Beitragvon Joey 4ever » Fr, 08. Jun 2007 18:04

Ich bin auf der Suche nach einer Site, auf der die Geschichte der Bretagne relativ kurz (vielleicht so ca. 5-8 Sätze) zusammengefasst ist.
Denn auf allen Sites, die ich bisher gefunden habe, wird die Geschichte lang und breit thematisiert, so dass man am Schluss völlig den Überblick verliert. So geht es mir zumindest. Ich bin jetzt nicht so ein "Geschichtsfreak" :wink: , hätte aber gerne einen groben Überblick.
Falls es hier einen Geschichtsexperten gibt, kann derjenige natürlich auch seinen eigenen Geschichsabriss posten.
Vielen Dank schon mal! :)
Joey 4ever
 
Beiträge: 52
Registriert: Sa, 26. Mai 2007 20:01

Beitragvon michelmau » Sa, 09. Jun 2007 21:35

Wikipedia gibt eine gute Zusammenfassung der bretonischen Geschichte (aber leider nur in französischer Sprache!):
http://fr.wikipedia.org/wiki/Histoire_de_la_Bretagne :wink:
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4755
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Beitragvon michelmau » So, 10. Jun 2007 17:25

Hier die kürzeste Übersicht über die bretonische Geschichte,die ich finden konnte.

http://www3.sympatico.ca/rene.cormier1/histoire.htm :wink:
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4755
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Beitragvon Joey 4ever » So, 10. Jun 2007 18:27

@michelmau: Merci beaucoup!
Ich sehe schon, Geschichte (auch die der Bretagne) ist einfach meist sehr umfangreich... :wink:
Joey 4ever
 
Beiträge: 52
Registriert: Sa, 26. Mai 2007 20:01

Bretonische Fahne und bretonische Hymne

Beitragvon michelmau » Do, 21. Jun 2007 15:40

Die bretonische Fahne

Sie heisst "gwenn ha du"(gwenn=weiss,ha=und,du=schwarz.)
Im Viereck oben links sind elf Hermeline zu sehen.Sie beziehen sich auf die Zeit der Herzöge von Bretagne.
Die neun Streifen stehen für die bretonischen Bistümer.
Die vier weissen für die bretonisch sprechenden Bistümer;(Cornouaille,Leon,Tregor,Vannetais)
Die fünf schwarzen für die nicht-bretonisch sprechenden Bistümer;(Pays de Nantes,pays de Rennes,pays de Saint-Brieuc,pays de Dol,pays de Saint-Malo.)


http://www.geobreizh.com/breizh/fra/drapeaux-gwennhadu.asp

Die bretonische Hymne heisst "Bro gozh va zadoù"(Das alte Land meiner Väter).Die Musik ist diesselbe wie die von der walesischen Hymne.)

Hier könnt ihr die Worte in französischer und in bretonischer Sprache finden.Ihr könnt auch die Melodie hören:(oben links klicken.)
http://www.webglaz.ch/tanael/informations/brogozh.htm :wink
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4755
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Beitragvon Cristobal » Sa, 23. Jun 2007 00:38

Gibt es eigentlich in der Bretagne noch eine starke Autonomiebewegung? In den 1970er Jahren sind ja wohl auch Bomben geflogen, soweit ich mich erinnern kann....
Cristobal
 
Beiträge: 3688
Registriert: Di, 19. Sep 2006 10:19

Nächste

Zurück zu Frankreich im Allgemein

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste