Fahrplan 2011 - Reisender wohin führt Dein Weg?

Hier können wir über alles andere als Frankreich miteinander reden

Moderator: Moderatoren

Wohin gehts heur

Frankreich
15
65%
Deutschland
3
13%
Nirgendwo hin
2
9%
Ganz woanders hin
3
13%
 
Abstimmungen insgesamt : 23

Fahrplan 2011 - Reisender wohin führt Dein Weg?

Beitragvon Cristobal » Fr, 28. Jan 2011 14:28

:roll: Da ist das Jahr doch glatt schon einen Monat alt und immer noch fehlt Bonjour Frankreich etwas Wesentliches. Richtig: Der Reisekalenderthread seiner Besucher!

Wohin also geht Eure Reise in 2011 ?
Und wann kann man in Ruhe Eure Wohnung leeren ?

Wer hat schon welche konkrete Planungen und wer hat welche Träume ? Raus mit der Sprache !
Cristobal
 
Beiträge: 3688
Registriert: Di, 19. Sep 2006 10:19

Beitragvon al » Fr, 28. Jan 2011 14:34

wir reisen, aber unsere wohnung wird dabei weiter "belebt", da wir eine wohngemeinschaft pflegen. andere würden sagen, wir sind eine grossfamilie.

an karneval ins pas de calais, auf einem felsen mit blick auf england.

ostern blicken wir dann von der anderen seite des kanals nach frankreich. es geht in ein weiteres keltenreich, nach cornwall.

aber wie soll ich jetzt abstimmen?
ich hab noch nichts für den sommer geplant, nichts für den herbst?

aah, doch... vielleicht geht es im sommer zu den friesen.
Bild

unsere reisen:
http://www.roadrunner-online.de
la vie:
auf meiner website>>>>
akt. stand dezember. 2012
Benutzeravatar
al
 
Beiträge: 3274
Registriert: Do, 23. Apr 2009 21:39
Wohnort: kurz neben den niederlanden

Beitragvon Souris » Fr, 28. Jan 2011 14:57

Wir haben schon alles gebucht und unsere Wohnung kann man im Juli leerräumen. :lol:

Karneval geht es nach Disneyland und im Sommer wieder in die Camargue. Für den Herbst haben wir noch nichts geplant. :wink:

Und selber?
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 8030
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44

Beitragvon mico » Fr, 28. Jan 2011 14:59

Ostern nach St. Bres (Gard) und der Rest ist noch offen.
mico
 
Beiträge: 23
Registriert: Mo, 10. Jan 2011 14:32
Wohnort: Bodensee

Beitragvon edwin » Fr, 28. Jan 2011 15:02

keine weiten reisen :( muss arbeiten....
aber tages und we-ausflüge:
la rochelle,ile de ré,ile d'yeu,ile noirmutier,pornic,st.nazzaire,nantes,la baule,golfe de morbihan.......
:lol:
Benutzeravatar
edwin
 
Beiträge: 5023
Registriert: Fr, 21. Nov 2008 18:07
Wohnort: am atlantik

Beitragvon Super5 » Fr, 28. Jan 2011 15:53

Moin,

bin ich denn der erste, der dieses Jahr schon in Frankreich war? :D :D :D Vor genau einer Woche um diese Zeit standen wir auf dem Digue von Dunkerque kurz vor der Hafeneinfahrt und haben uns durchpusten lassen. Das war eine Spontanidee meines heissgeliebten Ex-Mädchens und tat sooooo gut! :D Wir sind allerdings auch nachts wieder zurück.

Und für den Rest des Jahres? Keine Ahnung. Kohle ist Mangelware, auch wenn ich gerne nochmal nach Frankreich möchte. Am liebsten würde ich im September nochmal zum Festival "Ganges 1900" fahren und liebe Freunde in Südfrankreich besuchen. Vielleicht hat ja jemand ne Idee, wie ich mit wenig Kohle und ohne Flieger in den Süden und retour komme. Aber im Juli kommt erstmal der Gegenbesuch aus Ganges.

Es kann aber auch sein (geplant ist es zumindest), dass meine Ex und ich nochmal den Kangoo vollpacken und zum zelten ins Nord-Pas de Calais fahren.

LG,

Oliver
Renault 21. La qualité version française!
http://www.youtube.com/watch?v=SwYGY9M_ ... 9E6254DCAB
Benutzeravatar
Super5
 
Beiträge: 1017
Registriert: Sa, 14. Nov 2009 13:07
Wohnort: 41749 VIE

Beitragvon michelmau » Fr, 28. Jan 2011 16:08

Wir haben das Glück, meine Frau und ich, als Pensionierte nicht mehr in den Schulferien Urlaub machen zu müssen.
Also machen wir Ferien vor und nach der großen Völkerwanderung von Juli-August.
Ende April , Anfang Mai geht's also Richtung Normandie zwischen Deauville und Honfleur für eine Woche.
:wink:
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4650
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Beitragvon le ukoplast » Fr, 28. Jan 2011 16:09

Super5 hat geschrieben:Vielleicht hat ja jemand ne Idee, wie ich mit wenig Kohle und ohne Flieger in den Süden und retour komme.

Vielleicht bietet sich da ja was über die Mitfahrzentrale.
Auch mit der Deutschen Bahn kommst du für 39 Euro nach :fr: :wink:
Benutzeravatar
le ukoplast
 
Beiträge: 3817
Registriert: Fr, 01. Okt 2010 18:50
Wohnort: Hildesheim

Beitragvon Woolito » Fr, 28. Jan 2011 16:30

Im Februar (Winterferien, 2 Wochen) geht es erst mal mit dem Flieger ins niederrheinische Weeze und von dort aus mit der "deutschen SNCF" über Krefeld und Dortmund und Altona ins heißgeliebte Schleswig-Holstein. Dann stehen noch ein paar andere deutsche Städte an.

In den Osterferien steht die Toskana an, in den Sommerferien (Juli / August) "Arbeitsurlaub" ( :grin: ) in
Berlin und in den Herbstferien irgendwas in Frankreich, sehr wahrscheinlich wieder Korsika.
nachricht-5688.html#p62607 (Moderatorenbeitrag)
Woolito
 
Beiträge: 4644
Registriert: Fr, 03. Sep 2010 12:47

Beitragvon al » Fr, 28. Jan 2011 17:51

Woolito hat geschrieben:Im Februar (Winterferien, 2 Wochen) geht es erst mal mit dem Flieger ins niederrheinische Weeze und von dort aus mit der "deutschen SNCF" über Krefeld ....



da werden wir dich doch wohl sehen?
Bild

unsere reisen:
http://www.roadrunner-online.de
la vie:
auf meiner website>>>>
akt. stand dezember. 2012
Benutzeravatar
al
 
Beiträge: 3274
Registriert: Do, 23. Apr 2009 21:39
Wohnort: kurz neben den niederlanden

Beitragvon al » Fr, 28. Jan 2011 17:52

michelmau hat geschrieben:...zwischen Deauville und Honfleur für eine Woche.
:wink:



oooh, da ist es schön...........ländlich. und ruhig.
Bild

unsere reisen:
http://www.roadrunner-online.de
la vie:
auf meiner website>>>>
akt. stand dezember. 2012
Benutzeravatar
al
 
Beiträge: 3274
Registriert: Do, 23. Apr 2009 21:39
Wohnort: kurz neben den niederlanden

Beitragvon Avonlea » Fr, 28. Jan 2011 18:08

Dieses Jahr wieder keine Reise. Wenn es gut läuft, bin ich im Herbst fertig studiert und muss ab da beginnen, mich durchzuschlagen. Wäre wohl keine gute Idee, die Ersparnisse für sowas wie Urlaub auszugeben. Die goldenen Zeiten sind dann vorbei.
Deshalb hoffe ich auf einen sonnigen Sommer im Norden. :roll:
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3430
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Nieselsachsen

Beitragvon edwin » Fr, 28. Jan 2011 18:39

waaaaaas!??? :eek:
und ich habe schon ein platz für dein zelt "tour de france" in meinem garten reserviert,pfff..tant pis :(
eh,an alle anderen,es wurde gerade ein platz frei.....
:lol: :wink:
Benutzeravatar
edwin
 
Beiträge: 5023
Registriert: Fr, 21. Nov 2008 18:07
Wohnort: am atlantik

Beitragvon Avonlea » Fr, 28. Jan 2011 19:01

Wenn du DAS als Urlaub ansiehst, dann verbringe ich nach dieser Definition doch ein paar Wochen in Frankreich. Ich hatte die Tour unter dem Punkt "Arbeit" verbucht. :mrgreen:
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3430
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Nieselsachsen

Beitragvon Woolito » Fr, 28. Jan 2011 19:03

al hat geschrieben:
Woolito hat geschrieben:Im Februar (Winterferien, 2 Wochen) geht es erst mal mit dem Flieger ins niederrheinische Weeze und von dort aus mit der "deutschen SNCF" über Krefeld ....



da werden wir dich doch wohl sehen?


Höchstens auf dem Rückweg nach Weeze, von wo ich wieder nach Marseille fliege. :wink:
nachricht-5688.html#p62607 (Moderatorenbeitrag)
Woolito
 
Beiträge: 4644
Registriert: Fr, 03. Sep 2010 12:47

Nächste

Zurück zu Kommen wir hierher zum Quatschen

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron