Frühlingstreffen 2011 - leider klappt es nicht

Wie wäre es, wenn wir uns treffen würden? Dann könnten wir "Français" sprechen und "parler" Deutsch

Moderator: Moderatoren

Frühlingstreffen 2011 - leider klappt es nicht

Beitragvon Napoleon » Di, 14. Dez 2010 00:48

Erstmal "Salut" an Alle, die sich angesprochen fühlen :) !

Ich habe die Treffen in Köln, Aachen und jetzt im Dezember vorgeschlagen und ich glaube sagen zu dürfen, diese Treffen auch medienwirksam, bezogen auf unser Forum, umgesetzt zu haben. Alle 3 Treffen haben jeweils höchste Leserzahlen :D :merci: .

Auf vielfachen Wunsch möchten wir uns im Frühjahr wieder treffen und ich möchte Euch bitten, Euch dazu Gedanken zu machen.

Sicherlich wäre ein mehrtägiges (oder "meertätiges") Treffen reizvoll, aber ganz sicher nicht realistisch. Wir leben fast alle in Partnerschaften und bei keinem Treffen waren beide Partner da, mit einer Ausnahme. Zudem wird die Terminwahl schwieriger und die Kosten steigen deutlich. So ein Treffen wie das letzte in Paris liegt so um die €100,00 alles incl.(Fahrtkosten, Essen und Trinken), für die Meisten sicherlich mal bezahlbar.

Bedingt durch die etwas ungünstigen Witterungsverhältnisse haben wir vieles in Paris nicht gesehen, wir haben noch nicht einmal unter dem Eiffelturm gestanden oder eine Bootsfahrt auf der Seine gemacht. Ferner ist Paris aus aus Berlin, Hildesheim, Freiburg oder München unkompliziert erreichbar. Aus diesem Grund schlage ich die Fortsetzung des Paris- Treffens vor, das Ganze dann Ende Mai / Anfang Juni, mein Vorschlag 4.6.2011, das ist der Samstag nach Himmelfahrt und 1 Woche vor Pfingsten. Allerdings habe ich noch keine Termine, ich müßte erst den "gelben Graf" fragen, denn der hat das doch ganz gut gemacht.

Jetzt überlegt mal schön, ich hoffe, möglichst viele können sich zu uns gesellen, im Notfall buchen wir einen ganzen Bus für uns :lol: > :fr:.
Zuletzt geändert von Napoleon am Mi, 13. Apr 2011 01:05, insgesamt 1-mal geändert.
Napoleon
meine Homepage wird mittelfristig erneuert.
Benutzeravatar
Napoleon
 
Beiträge: 1844
Registriert: Di, 01. Mai 2007 23:43
Wohnort: Westfalen - Westphalie, Région de Dortmund

Beitragvon Floralys » Di, 14. Dez 2010 01:15

Hallo Napoleon
wie schon geschrieben, ich fände ein Treffen bei etwas wärmerem Wetter schon gut. Paris, na klar. Wir müssen Fee dann ja noch mal alles zeigen. Alternative: Mit unseren alten Lappen dürfen wir doch 8 Personen + Fahrer befördern. 8) Aperdurus Vorschlag mit Lyon wäre da ja auch nicht so übel. Dort gibt es denke ich doch auch eine Herberge wo man mal Nächtigen könnte. Wir müssten ja nicht gleich 3 Tage machen. Oder auch Reims. Von uns aus mit dem Auto oder Kleinbus in ca. 3-3,5Std. Soll ja auch eine schöne Stadt sein. Ich/wir sind jedenfalls gerne dabei, wenn es irgend möglich ist.
Gruß
Floralys
aus NRW´s westlichstem Westen
Floralys
 
Beiträge: 206
Registriert: Do, 18. Mär 2010 22:10
Wohnort: westlichstes NRW

Beitragvon Floralys » Di, 14. Dez 2010 01:17

@
Christobal hat sogar auch interesse bekundet. :D
Floralys
aus NRW´s westlichstem Westen
Floralys
 
Beiträge: 206
Registriert: Do, 18. Mär 2010 22:10
Wohnort: westlichstes NRW

Beitragvon Super5 » Di, 14. Dez 2010 01:52

Moin,

sacht mal, habt ihr Heimweh? :D :D Die Bilder vom letzten Trip sind noch gar nicht richtig trocken, die T-Shirts noch gar nicht fertig, und ihr plant schon die nächste Tour? :D :D :D Jessasmaria! :D :D

Ich mache das jetzt mal wie jedes Mal, (ihr kennt ja mein Los) und sage unter absolutem Vorbehalt zu. Wie es mit Frank aussieht, weiss ich nicht, aber ich werde ihn fragen. Paris hat ihm auf jeden Fall richtig Spass gemacht!

Also ne ganz grosse Tour in den Süden werde ich kohlemässig nicht hinkriegen, da sind Touren im Nahbereich für mich die engere Wahl. Sprich Paris wäre ne Überlegung wert, aber auch die Champagne.

ODER eine Tour ans Meer, sprich Nord-Pas de Calais. Dort kenne ich einen recht netten Campingplatz direkt an der belgischen Grenze, der auch bezahlbar ist. Wir waren schon ein paar Mal mit dem Zelt dort und haben dort für 2 Personen incl. Zelt und Auto für 4 oder 5 Tage noch keine 60 Öre bezahlt. Dann könnte man auch über ein WE dort nachdenken, zumal manche der Camper dort auch Chalets oder Mobilhomes vermieten. Das müsste man dann aber herausfinden. Zudem wäre Dunkerque nur einen Steinwurf entfernt und bis Calais wären es auch nur etwas über 50 km.

Der Vorteil des Nord-Pas de Calais ist, dass man von NRW in 3-4 Stunden vor Ort ist (wenn man in Antwerpen kein Pech hat :D )

LG,

Oliver

Nachtrach für Floralys: nochmal ein ganz dickes Danke! Das gute Stück versieht hier prima seinen Dienst! :D
Renault 21. La qualité version française!
http://www.youtube.com/watch?v=SwYGY9M_ ... 9E6254DCAB
Benutzeravatar
Super5
 
Beiträge: 1017
Registriert: Sa, 14. Nov 2009 13:07
Wohnort: 41749 VIE

Beitragvon Gretchen » Di, 14. Dez 2010 17:14

meine meinung kennt ihr:
für PARIS bin ich immer zu haben und wenn M.M nicht gerade reiselustig ist,
kenne ich keinerlei terminprobleme und ich hoffe sehr, dass unsere mimi mitkommt.
Benutzeravatar
Gretchen
 
Beiträge: 746
Registriert: Do, 28. Jan 2010 12:01
Wohnort: Berlin

Beitragvon mike » Di, 14. Dez 2010 18:52

@Napoleon habe ich dich richtig verstanden, dass du das Treffen grundsätzlich für einen Tag (04.06.) geplant hast. Der Termin mit Himmelfahrt ist übrigens eine ausgezeichnete Idee :top: Ob es da die Möglichkeit gibt, gleich ein paar Tage mehr zu bleiben? Wegen einen Tag ist immer bissel blöd :?
Benutzeravatar
mike
 
Beiträge: 1228
Registriert: Di, 21. Sep 2010 20:01
Wohnort: Der Vogtländer

Beitragvon al » Di, 14. Dez 2010 19:13

es gäbe ja auch die möglichkeit der eigenen anreise..
so wie gretchen in paris zu uns gestossen ist.

wie heisst noch mal der zug, der ab köln und aachen nach paris fährt...thalys?

oder per flug?

da hat man die möglichkeiten der eigenen verlängerungszeiten.
Bild

unsere reisen:
http://www.roadrunner-online.de
la vie:
auf meiner website>>>>
akt. stand dezember. 2012
Benutzeravatar
al
 
Beiträge: 3274
Registriert: Do, 23. Apr 2009 21:39
Wohnort: kurz neben den niederlanden

Beitragvon mike » Di, 14. Dez 2010 19:43

ja klar aber wenn ihr eine Übernachtung buchen wollt, dann würde ich mich da gern mit einklinken wollen, Zwecks bestellen, Vokabeln und so :wink:
Benutzeravatar
mike
 
Beiträge: 1228
Registriert: Di, 21. Sep 2010 20:01
Wohnort: Der Vogtländer

Beitragvon jollylolly » Di, 14. Dez 2010 19:58

Das mit dem Zimmer Buchen ist ja nicht schwer, nimmt man irgendeine Hotelbuchseite und los geht's, an der Rezeption zur Not die Reservierungsbestätigung auf den Tresen gelegt und schon ist fertig...

Wobei Frühlingstreffen???-Ne, Woche später geht's schon in den Sommerurlaub in die Bretagne oder die Vendee, so ganz schlüssig sind wir uns noch nicht.
Benutzeravatar
jollylolly
 
Beiträge: 1595
Registriert: Fr, 06. Aug 2010 20:47
Wohnort: Am liebsten am Meer im Finistère, meistens leider bei Bielefeld

Beitragvon al » Di, 14. Dez 2010 20:44

jollylolly hat geschrieben:....oder die Vendee, ....


dann frag edwin, ob ihr ihm was mitbringen könnt....
Bild

unsere reisen:
http://www.roadrunner-online.de
la vie:
auf meiner website>>>>
akt. stand dezember. 2012
Benutzeravatar
al
 
Beiträge: 3274
Registriert: Do, 23. Apr 2009 21:39
Wohnort: kurz neben den niederlanden

Beitragvon Avonlea » Di, 14. Dez 2010 21:37

al hat geschrieben:
jollylolly hat geschrieben:....oder die Vendee, ....


dann frag edwin, ob ihr ihm was mitbringen könnt....

Nein! Frag ihn lieber nicht, wenn ihr keinen Platz für eine Kiste Bier habt. :)
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3430
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Nieselsachsen

Beitragvon jollylolly » Di, 14. Dez 2010 22:05

Oooch, mein Kängoroo hat auch noch nen Agrahaken zur Not... da sollte eine Kiste Flens mindestens drin sein... Wobei es wohl doch immer mehr in die Bretagne(Finistere Nord oder Cote d'Armor) gehen wird so wie es grad ausschaut...
Benutzeravatar
jollylolly
 
Beiträge: 1595
Registriert: Fr, 06. Aug 2010 20:47
Wohnort: Am liebsten am Meer im Finistère, meistens leider bei Bielefeld

Beitragvon edwin » Di, 14. Dez 2010 22:15

man kann mich auch ohne flens besuchen..... :shock:
:lol:
Benutzeravatar
edwin
 
Beiträge: 5023
Registriert: Fr, 21. Nov 2008 18:07
Wohnort: am atlantik

Beitragvon al » Di, 14. Dez 2010 23:59

edwin hat geschrieben:man kann mich auch ohne flens besuchen..... :shock:
:lol:


ein forentreffen?
Bild

unsere reisen:
http://www.roadrunner-online.de
la vie:
auf meiner website>>>>
akt. stand dezember. 2012
Benutzeravatar
al
 
Beiträge: 3274
Registriert: Do, 23. Apr 2009 21:39
Wohnort: kurz neben den niederlanden

Beitragvon Napoleon » Mi, 15. Dez 2010 00:23

@Mike: Ich habe das 1-TagesTreffen in Paris für 2011 vorgeschlage, ja. Weil ich diese Art des Treffens als am Einfachsten praktikabel sehe. Aber in der jetzigen Phase diskutieren wir und machen Vorschläge. Vor allem eins möchte ich nicht: Bestimmen!
Napoleon
meine Homepage wird mittelfristig erneuert.
Benutzeravatar
Napoleon
 
Beiträge: 1844
Registriert: Di, 01. Mai 2007 23:43
Wohnort: Westfalen - Westphalie, Région de Dortmund

Nächste

Zurück zu Point de rencontre / Treffpunkt

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste