Ostertreffen in Marseille ?

Wie wäre es, wenn wir uns treffen würden? Dann könnten wir "Français" sprechen und "parler" Deutsch

Moderator: Moderatoren

Re: Forum- Treffen in Marseille

Beitragvon mike » So, 07. Nov 2010 10:38

Woolito hat geschrieben:Mit Lufthansa nonstop von München FJS (knappe 280 km von dir) am 22.4. um 6.40, Ankunft 8.15 und Rückflug von Marseille am 27.4. um 8.50, Ankunft in München um 10.25 für schlappe 98,56 Pfandflaschen-Euro. :D


Na das klingt doch gar nicht so schlecht. Bild merci schon mal fürs raus suchen.



Napoleon hat geschrieben: ...Ihr wisst aber schon, dass wir hier nicht ganz normal sind...


tz dürften eh schon die Meisten hier bemerkt haben, dass ich schön ein an der Klatsche habe Bild Multiple Persönlichkeitsstörung Bild


Bleibt ja nur noch das Problem auch Urlaub zu bekommen. Aber ich denke da muss ich einfach mit der Faust auf den Tisch hauen, Tacheles reden und mal aufzeigen wer hier der Silberrücken ist. Ich verspreche euch das ist kein schöner Anblick Bild Bild :wink:
Benutzeravatar
mike
 
Beiträge: 1228
Registriert: Di, 21. Sep 2010 20:01
Wohnort: Der Vogtländer

Beitragvon Cristobal » So, 07. Nov 2010 11:09

Ich glaub Napoleon hat "ich" gemeint und "wir" gesprochen, so wie das bei großen Heerführern gestern und heute noch üblich ist. :roll:

"Man" fährt ja auch nicht gerne alleine nach Moskau :wink:
Cristobal
 
Beiträge: 3688
Registriert: Di, 19. Sep 2006 10:19

Beitragvon le ukoplast » So, 07. Nov 2010 11:12

..und Dein Grund, nicht mitzufahren?

...würde ja gerne,leider ist der Dez jedes Jahr der ungünstigste Monat im ganzen Jahr.
Jedes Jahr im ersten Dez-WE haben wir hier riesige Privatveranstaltung im Garten ala Weihnachtsambiente, BildGlühwein, Schmalzkuchen,BratwürstchenBild und Trallala
und Zweitens hänge ich mitten in den Vorbereitungen der hiesigen großen Bluegrass JamborreetourneeBild, die am 10.Dez hier stattfindet. :wink:
Benutzeravatar
le ukoplast
 
Beiträge: 3817
Registriert: Fr, 01. Okt 2010 18:50
Wohnort: Hildesheim

Beitragvon Super5 » So, 07. Nov 2010 11:27

le ukoplast hat geschrieben:
niemalsnienich fliege ich nochmal mit Ryan Air!

BildSchluck die Pille,andere Maschinen schaukeln auch. Der Flug bis Mars ist eh nicht so lang.Sicherlich wirds zum "grünwerden" Bildausreichen, aber letzt endlich ist es völlig wurscht,ob du nun die Spucktüten von Lufthansa, Berlin oder sonstigen Luftpanzer benutzt.Denke die sind auch nicht komfortabler.HauptsacheBild "german wings esay hier rayn"und das günstigBild


Moin,

wir sind damals von Weeze nach Gerona in Nordspanien geflogen, die Verbindung nach Béziers gab es noch nicht. Und von dort dann mit einem Mietwagen in das Haus eines Freundes in der Nähe von Narbonne. Auf dieser Reise ging manches schief, sodass meine Ex und ich geschworen haben, nie wieder nach Frankreich zu fliegen, sondern das Auto zu nehmen. Daran haben wir uns dann auch eisern gehalten.

Mittlerweile bleibt mir auch nichts anderes mehr übrig, als mit dem Auto zu verreisen. Ich bin nach einer Gehirnblutung shunt-Patient geworden, das heisst, ich habe ein Rohr im Hirn, das überflüssiges Gehirnwasser in Richtung Bauch ableitet. Dieses Ding ist mit Magnetventilen versehen, ich muss also Magnetfelder meiden. Tja, und damit komme ich noch nicht mal durch die Sicherheitsschleusen am Flughafen.......Ist aber auch wurscht, ich fahre eh lieber Auto und beschränke mich auf Europa. :D

LG,

Oliver
Renault 21. La qualité version française!
http://www.youtube.com/watch?v=SwYGY9M_ ... 9E6254DCAB
Benutzeravatar
Super5
 
Beiträge: 1017
Registriert: Sa, 14. Nov 2009 13:07
Wohnort: 41749 VIE

Beitragvon le ukoplast » So, 07. Nov 2010 12:01

ich fahre eh lieber Auto


Lebensfrohe Menschen finden immer Wege und Alternativen,Bild um am Ziel anzukommen :wink:
Benutzeravatar
le ukoplast
 
Beiträge: 3817
Registriert: Fr, 01. Okt 2010 18:50
Wohnort: Hildesheim

Beitragvon mike » So, 07. Nov 2010 21:21

Gäbe es denn überhaupt ernsthafte Interessenten für den Trip zu Ostern?
Woolito was meinst Du? Bis wann müsste man dort was fest buchen?
Benutzeravatar
mike
 
Beiträge: 1228
Registriert: Di, 21. Sep 2010 20:01
Wohnort: Der Vogtländer

Beitragvon al » So, 07. Nov 2010 21:45

ich bin definitiv nicht dabei. zu der zeit plane ich eine reise auf die orkney`s.
Bild

unsere reisen:
http://www.roadrunner-online.de
la vie:
auf meiner website>>>>
akt. stand dezember. 2012
Benutzeravatar
al
 
Beiträge: 3274
Registriert: Do, 23. Apr 2009 21:39
Wohnort: kurz neben den niederlanden

Beitragvon Woolito » So, 07. Nov 2010 21:58

mike hat geschrieben:Gäbe es denn überhaupt ernsthafte Interessenten für den Trip zu Ostern?
Woolito was meinst Du? Bis wann müsste man dort was fest buchen?


Es gibt zwei Momente im Jahr, wo alles voll ist in Frankreich: Ostern und die Sommerferien im Juli / August. Zum Ausgleich findet man dafür an vielen Orten im Rest des Jahres gähnende Leere vor, überspitzt ausgedrückt. Aber das berühmte Schlussbild aus dem Film "Die Ferien des Monsieur Hulot", wo die Einheimischen die Bürgersteige hochklappen (in Frankreich die Festerläden verschweißen), während die letzten heimkehrenden Wagen der Feriengäste noch am Horizont zu erkennen sind, gilt im Prinzip auch heute noch.
Also, am besten heute noch buchen. :grin:
nachricht-5688.html#p62607 (Moderatorenbeitrag)
Woolito
 
Beiträge: 4644
Registriert: Fr, 03. Sep 2010 12:47

Beitragvon Avonlea » So, 07. Nov 2010 22:00

mike hat geschrieben:Gäbe es denn überhaupt ernsthafte Interessenten für den Trip zu Ostern?

Interessiert bin ich grundsätzlich bei allem, was mit dem Süden zu tun hat (und warte noch auf den Thread zum Picknick auf dem Mont Ventoux im nächsten Sommer, falls ihr euch erinnert :wink:), aber an der Uni gibt es keine Osterferien, nur Karfreitag und Ostermontag sind frei. Für vier Tage runterzufliegen lohnt sich der Aufwand für mich nicht. Also leider eine Absage.
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3508
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Nieselsachsen

Beitragvon Woolito » So, 07. Nov 2010 22:05

Avonlea hat geschrieben:
mike hat geschrieben:Gäbe es denn überhaupt ernsthafte Interessenten für den Trip zu Ostern?

Interessiert bin ich grundsätzlich bei allem, was mit dem Süden zu tun hat (und warte noch auf den Thread zum Picknick auf dem Mont Ventoux im nächsten Sommer, falls ihr euch erinnert :wink:), aber an der Uni gibt es keine Osterferien, nur Karfreitag und Ostermontag sind frei. Für vier Tage runterzufliegen lohnt sich der Aufwand für mich nicht. Also leider eine Absage.


In Zeiten der Concorde ist Mitterand an einem Tag nach Polynesien geflogen und war am nächsten Tag wieder in Paris. :grin:
nachricht-5688.html#p62607 (Moderatorenbeitrag)
Woolito
 
Beiträge: 4644
Registriert: Fr, 03. Sep 2010 12:47

Beitragvon Avonlea » So, 07. Nov 2010 22:19

Es gibt aber auch einen Unterschied zwischen der Größe der Geldbörsen von Avonlea und Mitterand.
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3508
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Nieselsachsen

Beitragvon Floralys » Mo, 08. Nov 2010 00:40

Hallo Leute,
ich /wir würden ja gerne, aber über Ostern müssen wir arbeiten. Ein paar Tage danach würde ich schon gerne. Damit gingen wir dann auch dem Problem "volle Betten" aus dem Weg. @ Super 5 einen Platz im im Auto hätten wir bestimmt noch frei, denn Fliegen werde ich bestimmt nicht.
Verrückt absolut ja, aber ich bin ja auch schon mal für ein Abendessen bis Limoge gefahren :oops: .
Gruß
Floralys
Floralys
aus NRW´s westlichstem Westen
Floralys
 
Beiträge: 206
Registriert: Do, 18. Mär 2010 22:10
Wohnort: westlichstes NRW

Beitragvon Napoleon » Mo, 08. Nov 2010 01:42

Ich gehe heute davon aus, dass ich um Ostern 2 Wochen "zu Hause :wink: " bin, also könnte ich mal eben "rumkommen". Für die, die ein paar Tage länger bleiben möchten, hätte ich "Wohntipps". Allerdings ist das 2 SNCF-Stunden entfernt.

PS: Was meine Frau dazu sagt, ist aber eine ganz andere Sache > :oops:
Napoleon
meine Homepage wird mittelfristig erneuert.
Benutzeravatar
Napoleon
 
Beiträge: 1845
Registriert: Di, 01. Mai 2007 23:43
Wohnort: Westfalen - Westphalie, Région de Dortmund

Beitragvon Cristobal » Mo, 08. Nov 2010 10:26

Ich bin bestimmt nächstes Jahr auch unten. Ob allerdings der Ostertermin oder um Ostern-herum-Termin mit meinen Konzert-, Velodrome- und Aïoli-Dates kompatibel ist :roll: Schaung mer mal, dann wiss mer mehr :wink:
Cristobal
 
Beiträge: 3688
Registriert: Di, 19. Sep 2006 10:19

Beitragvon Super5 » Mo, 08. Nov 2010 10:48

Moin,

ihr seid ja sowas von geil drauf! Ich sage ab, weil es ganz einfach nicht geht (Paris usw.) und manche sagen ganz einfach "scheiss drauf, das kriegen wir hin!" So wie jetzt anscheinend auch. Leute, das finde ich einfach nur klasse! DANKE!

LG,

Oliver
Renault 21. La qualité version française!
http://www.youtube.com/watch?v=SwYGY9M_ ... 9E6254DCAB
Benutzeravatar
Super5
 
Beiträge: 1017
Registriert: Sa, 14. Nov 2009 13:07
Wohnort: 41749 VIE

VorherigeNächste

Zurück zu Point de rencontre / Treffpunkt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste