• Advertisement

Haushüter gesucht

Alles über Frankreich, das nicht in den anderen Rubriken angesprochen wird.

Moderator: Moderatoren

Beitragvon Edith » Mo, 28. Feb 2011 21:37

Aperdurus, ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass es mit dem/der Nächsten für die nächsten 30 Jahre klappt!
Edith
 
Beiträge: 69
Registriert: So, 13. Jun 2010 15:12
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Aperdurus » Di, 25. Okt 2011 11:46

Meine Annonce vom Frühjahr:

Salut,
ich suche für mein Anwesen Nähe Valence eine/n Haushüter/in, der/die ständig hier im Appartement wohnt. Es wird ein ca. 60 m² großes, voll eingerichtetes fast neues Maisonette- Appartement mit Küche, Bad, sep. WC, Balkon und Sitzplatz (teilweise überdacht) inkl. aller Nebenleistungen wie Strom, Gas, Wasser, Heizung, Astra, DVBT und Internet kostenlos zur Verfügung gestellt.
Die Gegenleistung ist Mithilfe im 1,5 ha großen Garten/Park und nach Bedarf auch im Haus.


Die Stelle ist wieder vakant, nachdem übergangsweise meine Nichte hier ihren Sommer mitverbracht und mitgeholfen hat. Näheres gibt es über Mail oder PN. Handwerklich begabte Bewerber sind im Vorteil. Dauerstellung geboten.
Ich möchte auch auf die Bilder am Anfang des Threads hinweisen.

Schönen Gruß aus der Drôme
Aperdurus
Gruß aus dem "Clos des Chouettes ", Alixan
Aperdurus
"Die Drôme, das ist das Zusammentreffen der Alpen und der Provence, deren warmherzigen und duftenden Akzent sie schon besitzt."
Benutzeravatar
Aperdurus
 
Beiträge: 743
Registriert: Do, 15. Jan 2009 08:18
Wohnort: Valence/ Drôme

Beitragvon Gina » Di, 25. Okt 2011 13:27

Ich wünsche Dir ganz viel Glück bei Deiner Suche.

Gruß

Gina
Benutzeravatar
Gina
 
Beiträge: 202
Registriert: Sa, 06. Sep 2008 20:14
Wohnort: Am Rhein und am Canal du Midi

Re: Haushüter gesucht

Beitragvon IsabellaKvS » Di, 13. Jan 2015 17:59

Salut,
mein Name ist Isabella und ich wollte fragen ob Sie immernoch auf der Suche nach einem Haushüter sind.
MfG Isabella
IsabellaKvS
 
Beiträge: 1
Registriert: Di, 13. Jan 2015 17:56

Re: Haushüter gesucht

Beitragvon antiquariat_zeitrad » Di, 12. Jan 2016 12:21

Die Stelle scheint wohl derzeit nicht vakant zu sein, allerdings sind bei Aperdurus praktische und technische Kenntnisse von Vorteil. Gut, das Posting ist von weit 2015 aber eine Revision eines John Deere Rasen-Traktors oder der Stihl-Kettensägen sollte man können.
Ich jedenfalls habe meine Zeit dort genossen, was ja einige Jahre waren. Allerdings würde ich generell künftig für solche Jobs nur noch vertraglich tätig sein, anstatt für kostenloses wohnen.
antiquariat_zeitrad
 
Beiträge: 2
Registriert: Di, 12. Jan 2016 11:41

Re:

Beitragvon antiquariat_zeitrad » Di, 12. Jan 2016 23:10

Aperdurus hat geschrieben:Ja, die Chemie muss stimmen.
Aber er war hochgradig depressiv- Mein Glaube, die friedliche Ausstrahlung des Ortes und meine positive Lebenseinstellung könnten ihm helfen, erwies sich als trügerisch.
Er hatte keine in die Zukunft gerichtete Energie, es gab kein aktives Angehen seiner Probleme, keine Bezugspersonen außer der fernen 20-jährigen Tochter, keine Heimat ----das ist schon schlimm.

Wenn sich ein 58- jähriges Leben auf 2 Reisetaschen konzentriert........... :x :cry:


Wer eine positive Lebenseinstellung hat, sollte den Lebensinhalt eines Menschen nicht auf 2 Reisetaschen minimieren, genausowenig, wie einen ehemaligen Haushüter wegen der Nachbarstochter, auf die man 2 Stunden vegeblich gewartet hat und den Einweisungen rundmachen oder wegen einer Ärztin, die sich im Bikini vor dem Appartement des Haushüters sonnt.
Postiv war vieles in Alixan doch menschlich fehlte leider manchmal etwas.
In puncto Erfahrung muss ich allerdings Aperdurus in einem Punkt recht geben, der, wenn ich seinen Ratschlag damals in einem sehr persönlichen Gespräch befolgt hätte, meinem Leben einen anderen Lauf gegeben hätte und wäre meinerseits noch heute dort, denn es war eine ansonsten schöne Zeit als Haushüter mit netten Gästen auf einem idyllischem Anwesen.
antiquariat_zeitrad
 
Beiträge: 2
Registriert: Di, 12. Jan 2016 11:41

Re: Haushüter gesucht

Beitragvon Aperdurus » Mi, 13. Jan 2016 01:17

@Isabella

Salut Isabella,
ja damals suchte ich eine/n Haushüter/in für Dauerbeschäftigung. Das hat sich geändert, weil wir jetzt ständig hier sind. Petra , die hier mit mir lebt, hat dieses Jahr ein Maison/chambre d'hôte auf meinem Anwesen gestartet. Hier gibt es neben Koch- und Kunstkursen geführte Rad- und Wandertouren, Wein- und Käseseminare und vieles mehr. Zu finden bei airbnb und fewo-direkt.
Wir brauchen derzeit nur Interimshaushüter, wenn wir in Ferien sind. Wenn dich so etwas interessiert, schicke bitte ne kurze PN.
Schöne Grüße aus der Drôme
Aperdurus

PS Keine abgeschlossene Techniker- oder Ingenieursausbildung absolutes Go 8). Leider ein Hund ein no Go.
Gruß aus dem "Clos des Chouettes ", Alixan
Aperdurus
"Die Drôme, das ist das Zusammentreffen der Alpen und der Provence, deren warmherzigen und duftenden Akzent sie schon besitzt."
Benutzeravatar
Aperdurus
 
Beiträge: 743
Registriert: Do, 15. Jan 2009 08:18
Wohnort: Valence/ Drôme

Re: Haushüter gesucht

Beitragvon Martina Trchlin » Mi, 13. Jun 2018 11:00

Hallo ich bin 49 Jahre alt und habe zwei Kinder
Ich bin staatlich geprüfte Hauswirtschafterin und habe Erfahrung mit Haus und Garten. Ich habe Interesse ihr Haus zu hüten und zu pflegen
Martina Trchlin
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi, 13. Jun 2018 09:26

Re: Haushüter gesucht

Beitragvon Souris » So, 24. Jun 2018 12:09

Der Beitrag ist von 2011 und nicht mehr aktuell.

Aus uns bekannten Gründen, werde ich das Thema schließen. (Moderation)
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 7944
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44

Vorherige

Zurück zu Frankreich im Allgemein

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast