Hallo

Du bist neu im Forum! Es wäre nett, wenn Du Dich kurz vorstellst, damit wir Dich begrüssen können

Moderator: Moderatoren

Hallo

Beitragvon gefluegel » So, 25. Jul 2010 11:04

Ich bin Markus, lebe seit 1996 in Südbaden und komme ursprünglich aus dem Mannheimer Raum. Ich bin 37 und arbeite als Journalist für eine lokale Tageszeitung. Ich und Frankreich: Irgendwie war Frankreich in meiner Kindheit immer eine idealtypische Projektionsfläche, weil wir dorthin fast immer in Urlaub gefahren sind. Dort gab es spannende Sachen, was es bei uns nicht gab - vor allem die Péage, die mich immer sehr glücklich gemacht hat, obwohl es da immer ans Bezahlen ging. Ich habe Französisch immer so làlá gelernt, ohne mich sehr für Grammatik zu interessieren - Hauptsache ich konnte irgendwie kommunizieren. Nach einem Jahr in Rennes ging es mündlich etwas besser, schriftlich bin ich immer noch ein grammatikalisches Disaster. Nun, ich lebe zwar nur 30 Kilometer von der Grenze entfernt, aber irgendwie habe ich nicht das Gefühl, das ich Sprache und kulturelle Nähe wirklich gut nutze. Je veut que ca change...
gefluegel
 
Beiträge: 3
Registriert: So, 25. Jul 2010 10:54

Beitragvon edwin » So, 25. Jul 2010 11:57

hallo und bienvenue,
....grammatikalisches disaster,kenne ich auch :lol: :oops:
:wink:
Benutzeravatar
edwin
 
Beiträge: 5052
Registriert: Fr, 21. Nov 2008 18:07
Wohnort: am atlantik

Beitragvon Avonlea » So, 25. Jul 2010 15:54

Hallo, willkommen :coucou:

Ich bin dir gleich mal behilflich:
Je veux que ça change. Und "change" ist natürlich Subjonctif.
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3593
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Nieselsachsen

Beitragvon al » So, 25. Jul 2010 18:35

bienvenue und hallo
in diesem forum.

erwarte von mir keine hinweise zum französischen, denn da bin ich weitaus schlechter ...... :lol:
Bild

unsere reisen:
http://www.roadrunner-online.de
la vie:
auf meiner website>>>>
akt. stand dezember. 2012
Benutzeravatar
al
 
Beiträge: 3274
Registriert: Do, 23. Apr 2009 21:39
Wohnort: kurz neben den niederlanden

Beitragvon Gretchen » So, 25. Jul 2010 23:47

grüß dich markus,
zum glück machen wir es hier auf deutsch.
ich freue mich über jedes neue französische wort,
das ich aufschnappe und kloppe dann meine sätze irgendwie zusammen.

seit jahrzehnten komme ich so durch, aber stolz bin ich auf meine faulheit nicht
:oops:
Benutzeravatar
Gretchen
 
Beiträge: 746
Registriert: Do, 28. Jan 2010 12:01
Wohnort: Berlin

Beitragvon Napoleon » Mo, 26. Jul 2010 01:25

Ihr sprecht mir alle aus der Seele, leider :(

Ach ja, "Herzlich willkommen Gefluegel",
vielleicht verräst Du uns vielleicht noch den Hintergrund Deines User- Namens?! Liebst Du die Gegend um Bourg-en-Bresse?
Napoleon
meine Homepage wird mittelfristig erneuert.
Benutzeravatar
Napoleon
 
Beiträge: 1845
Registriert: Di, 01. Mai 2007 23:43
Wohnort: Westfalen - Westphalie, Région de Dortmund

Beitragvon Fee » Mo, 26. Jul 2010 21:30

Hallo gefluegel und willkommen hier :youhou:
Benutzeravatar
Fee
 
Beiträge: 760
Registriert: So, 02. Aug 2009 22:48
Wohnort: Aachen

Beitragvon Gretchen » Mo, 26. Jul 2010 21:35

Napoleon hat geschrieben:vielleicht verräst Du uns vielleicht noch den Hintergrund Deines User- Namens?!


ich schätze er ist ein engelchen
:ange:
Benutzeravatar
Gretchen
 
Beiträge: 746
Registriert: Do, 28. Jan 2010 12:01
Wohnort: Berlin

Beitragvon gefluegel » Di, 27. Jul 2010 23:19

Hallo,

kaum schreibt man was auf Französisch, wird es leicht peinlich (quel malheur!); aber das kennen wir ja. Frei nach dem Motto: Doof geboren, nichts gelernt und die Hälfte vergessen. Aber man kennt es ja: Wissen ist Macht, aber nichts Wissen macht auch nichts...

Kleine Anekdote:
Wir lernen das Verb "tomber" im Französisch-Unterricht. Frau Lehrerin fragt nun (gute alte Wortfeldübung), wie denn das zugehörige Nomen heißt? Ich antworte schnell und logisch: "La tombe". Jaja, die berühmten "falschen Freunde"...

Nun noch zum Geflügel: Also, es handelt sich nicht um eine Geflügelallergie oder irgendwelche überirdischen Mächte, sondern schlicht um eine Verballhornung meines Nachnamens, der einem Vogel gleicht. Kleiner Tipp: Diverse Gasthäuser hier in der Region diesseits und jenseits des Rheins tragen diesen Namen - meist in zwei recht unterschiedlichen Farbtönen...

Markus
gefluegel
 
Beiträge: 3
Registriert: So, 25. Jul 2010 10:54

Beitragvon Gretchen » Mi, 28. Jul 2010 11:49

gefluegel hat geschrieben:Nun noch zum Geflügel: Also, es handelt sich nicht um eine Geflügelallergie oder irgendwelche überirdischen Mächte, sondern schlicht um eine Verballhornung meines Nachnamens, der einem Vogel gleicht. Kleiner Tipp: Diverse Gasthäuser hier in der Region diesseits und jenseits des Rheins tragen diesen Namen - meist in zwei recht unterschiedlichen Farbtönen...

danke für die info, gefiederter freund.
wenn es danach geht, musste ich hier SCHUPPE heissen
:lol:
Benutzeravatar
Gretchen
 
Beiträge: 746
Registriert: Do, 28. Jan 2010 12:01
Wohnort: Berlin

Beitragvon Souris » Mo, 09. Aug 2010 17:31

Geflügel? Südbaden? Hä? Bild

Auf alle Fälle, ob mit oder ohne Flügel, herzlich willkommen.
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 8083
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44


Zurück zu Salut :) Bin neu und stelle mich vor

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Hallo!
    von LucaFrancois » Fr, 30. Mär 2012 22:28
    9 Antworten
    1850 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Napoleon Neuester Beitrag
    So, 01. Apr 2012 15:03
  • Hallo :)
    1, 2von Tewoch » Fr, 08. Aug 2014 17:37
    15 Antworten
    1750 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Napoleon Neuester Beitrag
    Di, 12. Aug 2014 22:48
  • Hallo!
    von Jessalynn » So, 26. Dez 2010 21:23
    12 Antworten
    1637 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Libestelle Neuester Beitrag
    Mo, 10. Jan 2011 21:07
  • Hallo !
    von Louve_Cheyenne » Mi, 22. Aug 2012 13:35
    7 Antworten
    1045 Zugriffe
    Letzter Beitrag von al Neuester Beitrag
    Do, 23. Aug 2012 07:29
  • Hallo!
    von Schneide » Fr, 29. Sep 2006 21:24
    13 Antworten
    3490 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RGT Neuester Beitrag
    Mi, 04. Okt 2006 14:29

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste