Der kürzeste Strom Frankreichs

Die touristische Rubrik: Eure liebsten Städte und Landschaften in Frankreich

Moderator: Moderatoren

Der kürzeste Strom Frankreichs

Beitragvon michelmau » Sa, 15. Mai 2010 17:49

Ein Strom ist, auf französisch, ein Wasserlauf, der in die See mündet, während ein Fluß in einen anderen Fluß mündet.
Der kürzeste Strom Frankreichs heißt die Veules, ist 1195 Meter lang und mündet in den Ärmelkanal.

http://fr.wikipedia.org/wiki/Veules
:wink:
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4723
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Zurück zu Reisen in Frankreich

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste