Kuriose Nachrichten und anderes Skuriles aus Frankreich

Französische Nachrichten und Ereignisse in Frankreich und in Deutschland

Moderator: Moderatoren

Re: Kuriose Nachrichten und anderes Skuriles aus Frankreich

Beitragvon Avonlea » Mi, 10. Jul 2019 19:32

michelmau hat geschrieben: Wenn Sie das alles nicht aushalten können , sind Sie hier am falschen Ort.
Sonst haben wir hier gute Landesprodukte und talentierte Handwerker , die ihr bestes tun , damit Sie ihr Können und ihre Produkte entdecken können.

Das ganze Schild drückt aus, dass man keine Feriengäste möchte (und vor allem keine Ausländer, wie mir scheint) und wenn, dann nur wenn sie ordentlich Geld da lassen. Schön, dass das mal einer so deutlich ausdrückt. :|
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3380
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Nieselsachsen

Re: Kuriose Nachrichten und anderes Skuriles aus Frankreich

Beitragvon michelmau » Do, 11. Jul 2019 11:07

Entschuldigung , aber ich hab das Schild gar nicht so verstanden. Für mich war es nur ironisch gemeint gegen Idioten , die die Vorteile des Lebens auf dem Land akzeptieren , aber nicht die Nachteile.Hab hier keinen ausländerfeindlichen Willen gefühlt.
Ob der Herr Bürgermeister mit Stimmen der "Jägerpartei " gewählt wurde , hat gar nichts mit dem Schild zu tun und ist mir total gleichgültig.
@RuthGoldbein:
Ich auch , als frz. Steuerzähler , subventioniere die Landwirte , aber ich schaffe nicht 365 Tage / Jahr von früh bis spät bei gutem und auch schlechtem Wetter , ohne Ferien zu nehmen. Bitte , halt mit dem Oberlehrerton ! :twisted:

EDIT ;
https://www.youtube.com/watch?v=L5kkpOc3Bxc
"C'est curieux chez les marins ce besoin de faire des phrases." (Maitre Fourasse in "Les Tontons flingueurs.")
Benutzeravatar
michelmau
 
Beiträge: 4592
Registriert: So, 03. Dez 2006 12:35
Wohnort: Elsass

Re: Kuriose Nachrichten und anderes Skuriles aus Frankreich

Beitragvon Avonlea » Do, 11. Jul 2019 21:00

michelmau hat geschrieben:Entschuldigung , aber ich hab das Schild gar nicht so verstanden. Für mich war es nur ironisch gemeint gegen Idioten , die die Vorteile des Lebens auf dem Land akzeptieren , aber nicht die Nachteile.Hab hier keinen ausländerfeindlichen Willen gefühlt.

Der Eindruck kommt bei mir durch das "Village Français" zustande und die Betonung des Konsums am Ende. Vielleicht sind es die Zeiten, die einen da ein wenig übersensibilisieren.
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3380
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Nieselsachsen

Vorherige

Zurück zu Nachrichten und französische Ereignisse

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste