Gratin d’endives au jambon et à la béchamel

Die französische Küche, Eure Geheimtipps im Bereich Kochrezepte, Getränke, Restaurants, usw.

Moderator: Moderatoren

Gratin d’endives au jambon et à la béchamel

Beitragvon Libestelle » Do, 28. Dez 2006 15:02

Gratin d’endives au jambon et à la béchamel: Gratin aus Chicorées mit gekochtem Schinken und Béchamelsosse:


Bild


Zutaten für 6 Personen :
- 75g von Butter
- 3 Esslöffel von frischer Sahne
- 6 Chicorées
- 75g von Weizenmehl
- 190g von geriebenem Käse
- 6 Schnitten gekochtes Schinkens
- 1,1 Liter von Milch
- Salz, Pfeffer


1. Die Chicorées zurichten. Die Basis mit einem Messer schneiden, dann die Chicorées waschen.

2. Während 8 Minuten in einem Schnellkochtopf die volle Chicorées mit Dampf kochen lassen. Dann sie über aufsaugendem Papier abtropfen lassen.

3. Den Ofen auf Thermostat 8 (240°C) heiß machen. In einem Stieltopf die Butter zergehen lassen.

4. Das Weizenmehl hinzufügen und mit einem Teigschaber umrühren, bis zur Erlangung eines hellbraunen Teigs. Aufpassen, damit es nicht brennt!

5. Der Teig aus dem Feuer herausnehmen, dann die Milch nach und nach hinzufügen und gleichzeitig mit einer Peitsche kräftig umrühren, um die Klümpchen zu vermeiden.

6. Über dem Feuer wiedernehmen und wieder umrühren, bis zur Erlangung einer dicken Flüssigkeit.

7. Die Sahne hinzufügen, einsalzen und pfeffern. Dem Feuer Einhalt gebieten, wenn die Béchamel dick und sahnig geworden ist.

8. Den Chicorées in der Schnitten gekochten Schinkens einrollen und sie in einer Schale für Gratin aufstellen und mit der Béchamel wieder zudecken.

9. Mit dem geriebenen Käse bestreuen.

10. In dem Ofen schieben und während 20 Minuten kochen lassen.
"Peu importe ce qu'on dira
Des eaux troubles où je traîne ici-bas
C'est comme ça la vie avec moi
Je m'y baigne comme je m'y noie"
(Zazie)
Benutzeravatar
Libestelle
 
Beiträge: 283
Registriert: Fr, 06. Okt 2006 10:46
Wohnort: Charmes sur Rhône (Ardèche)

Zurück zu Küche und Köstlichkeiten

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste