Strasbourg

Die touristische Rubrik: Eure liebsten Städte und Landschaften in Frankreich

Moderator: Moderatoren

Beitragvon Cristobal » Mo, 07. Jul 2008 07:42

Skyblack hat geschrieben:wir haben einen Besuch auf einem kleinen Schiff (bâteau mouche, ich weiß nicht, wie sagt man das in deutsch ^^) gemacht


Bild

Du meinst diese, "bateaux-omnibus" genannten Ausflugsboote :wink:
Die meisten davon sind leider (mit Glas) überdacht und voll klimatisiert :roll:
Cristobal
 
Beiträge: 3688
Registriert: Di, 19. Sep 2006 10:19

Beitragvon cri-zi » Mo, 07. Jul 2008 09:40

Cristobal hat geschrieben:Die meisten davon sind leider (mit Glas) überdacht und voll klimatisiert :roll:


Warum "leider"? Sitzt du gerne im Regen? Ich nicht.
Benutzeravatar
cri-zi
 
Beiträge: 605
Registriert: So, 11. Mai 2008 01:19
Wohnort: In der Ortenau

Beitragvon Skyblack » Mo, 07. Jul 2008 11:08

Ja, aber diese Ausflugsboote war ziemlich ohne Glas und ohne Dach, um uns der Regen zu schützen !
Benutzeravatar
Skyblack
 
Beiträge: 12
Registriert: Fr, 04. Jul 2008 20:57
Wohnort: Frankreich

Beitragvon Cristobal » Mo, 07. Jul 2008 15:50

cri-zi hat geschrieben:
Cristobal hat geschrieben:Die meisten davon sind leider (mit Glas) überdacht und voll klimatisiert :roll:


Warum "leider"? Sitzt du gerne im Regen? Ich nicht.


Ich hatte Sonne gebucht und wurde dieses Mal nicht betrogen 8)
Mir würde es allerdings auch keinen besonderen Reiz bieten die Kanäle im Regen abzufahren (Scheibenwischer haben die Boote nämlich keine) :P
Aber vielleicht sind sie im Winter beheizt. Das wäre dann wieder angenehm...:wink:
Cristobal
 
Beiträge: 3688
Registriert: Di, 19. Sep 2006 10:19

Beitragvon nebenstelle » Mo, 07. Jul 2008 20:06

A propos Glas in Strassburg:

Habt Ihr schon den "neuen" Bahnhof der elsässischen Metropole gesehen? Zur Erschliessung mit dem Hochgeschwindigkeitszug TGV im letzten Jahr wurde die ganze Fassade des historischen Gebäudes "zugeglast".

Vorher:
Bild

Seither:
Bild

Mit dem vorgebauten "Wintergarten" konnte die Nutzfläche des Bahnhofs deutlich vergrössert werden - was offenbar nötig war wegen des grösseren Verkehrsaufkommens.
Benutzeravatar
nebenstelle
 
Beiträge: 902
Registriert: Sa, 06. Okt 2007 21:32
Wohnort: Suisse

Beitragvon Cristobal » Di, 08. Jul 2008 13:34

aus der Entfernung betrachtet war das... Woooooow.... hier - der Inbegriff des modernen Bahnhofs.... Aber dann angekommen und eingetreten.... mit der klassizistischen alten Fassade innen.... kommt man sich ein bisserl vor wie naja "verarscht". Tolle Verpackung.... schaler Inhalt....
Cristobal
 
Beiträge: 3688
Registriert: Di, 19. Sep 2006 10:19

Beitragvon nebenstelle » Di, 08. Jul 2008 14:51

Cristobal hat geschrieben: (Scheibenwischer haben die Boote nämlich keine) :P


Junge, ich fleh Dich an, denk doch auch an uns ältere Semester (über 30) mit geschärftem Sinn aber ausgeleierten Augen, :crazy: und wähl in Zukunft nur die zweitwinzigste Schriftgrösse, wenn Du willst, dass man Deine Betrachtungen auch ohne Scheibenwischer :wink: mit Klarsicht erblickt :veneration:
Benutzeravatar
nebenstelle
 
Beiträge: 902
Registriert: Sa, 06. Okt 2007 21:32
Wohnort: Suisse

Beitragvon Cristobal » Di, 08. Jul 2008 17:33

Euh :roll: ich hab mir gedacht, ihr seid alle so jung wie ich :D
Cristobal
 
Beiträge: 3688
Registriert: Di, 19. Sep 2006 10:19

Beitragvon nebenstelle » Di, 08. Jul 2008 17:54

Sind wir auch, :grin: aber willst Du etwa behaupten, Du könnest diese Schriftgrösse problemlos auf Anhieb lesen? Dann müsste ich wohl doch zum Augenarzt :shock: Oder die Einstellungen an meinem Computer verändern..
Benutzeravatar
nebenstelle
 
Beiträge: 902
Registriert: Sa, 06. Okt 2007 21:32
Wohnort: Suisse

Beitragvon Cristobal » Di, 08. Jul 2008 18:31

:) Muss gestehen, mit meinem 21" 8) Grafik-Bildschirm (und der passenden Bildschirmauflösung) ist das weniger eine Frage von Sehkraft und Alter, sondern vielmehr eine von Überlegenheit der Technik. :lol:
Cristobal
 
Beiträge: 3688
Registriert: Di, 19. Sep 2006 10:19

Beitragvon cri-zi » Di, 08. Jul 2008 21:12

Zurück zum Thema: Also ich war heute wieder dort und ich hatte den Eindruck, das Glaszeug steht im Weg rum vor dem eigentlichen Gebäude. Praktisch mag es ja sein, aber schön finde ich es nicht und auch nicht zusammenpassend.
Benutzeravatar
cri-zi
 
Beiträge: 605
Registriert: So, 11. Mai 2008 01:19
Wohnort: In der Ortenau

Strasbourg

Beitragvon Urlauberin60 » Do, 22. Jan 2009 16:53

Hallo Libestelle,

ich war vor 5 Jahren mal für ein Wochenende in Strasborg und es hat mir sehr gut gefallen. Die Stadt hat viele malerische Fachwerkhäuser und Sehenswürdigkeiten wie das Gerberviertel, das Münster oder den Spanferkelmarkt zu bieten. Romantik kommt in Strasbourg bestimmt auf :D
Urlauberin60
 
Beiträge: 3
Registriert: Do, 22. Jan 2009 16:35

Strasbourg

Beitragvon Urlauberin60 » Do, 22. Jan 2009 16:56

...oh Entschuldigung, mein Post sollte eigentlich woanders hin, nämlich zur "Strasbourg-Diskussion" :shock:
Urlauberin60
 
Beiträge: 3
Registriert: Do, 22. Jan 2009 16:35

Re: Strasbourg

Beitragvon jollylolly » Do, 06. Sep 2012 21:29

Erstmal den Faden hier wiederbeleben, noch eine gute Woche und es geht mal wieder nach Lothringen, da das Elsaß ja direkt angrenzt steht Strasbourg diesmal auf dem Besuchsplan, wenn wohl auch nur für einen Tag.

Schade das links mit der Zeit scheinbar nicht mehr funktionieren, aber es gibt ja die Tante gugl um das gemeinte zu finden.
Jeanne ma Heroine
Benutzeravatar
jollylolly
 
Beiträge: 1604
Registriert: Fr, 06. Aug 2010 20:47
Wohnort: Am liebsten am Meer im Finistère, meistens leider bei Bielefeld

Re: Strasbourg

Beitragvon Souris » Do, 06. Sep 2012 23:11

Oh schön, da wünsche ich dir viel Spaß. Ein Tag ist viiiiieeeeeel zu wenig für Strasbourg. ;)
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 8040
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44

VorherigeNächste

Zurück zu Reisen in Frankreich

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste