zum schutz unserer kinder/enkel

Hier können wir über alles andere als Frankreich miteinander reden

Moderator: Moderatoren

zum schutz unserer kinder/enkel

Beitragvon al » Do, 14. Jan 2010 12:49

da wurde ich heute drauf aufmerksam gemacht.
gebt doch mal bei tantel guugel den begriff omas ein und wundert euch.

die ersten drei sites betreffen nur por--grafie.
Bild

unsere reisen:
http://www.roadrunner-online.de
la vie:
auf meiner website>>>>
akt. stand dezember. 2012
Benutzeravatar
al
 
Beiträge: 3274
Registriert: Do, 23. Apr 2009 21:39
Wohnort: kurz neben den niederlanden

Beitragvon edwin » Do, 14. Jan 2010 19:00

ich bringe gerade meiner grossen bei wie man internet benutzt.es ist in allen sprachen gleich....
grosse vorsicht ist geboten
:wink:
Benutzeravatar
edwin
 
Beiträge: 5052
Registriert: Fr, 21. Nov 2008 18:07
Wohnort: am atlantik

Beitragvon Avonlea » Do, 14. Jan 2010 19:56

Warum in aller Welt googelst du denn nach "Oma"?
Benutzeravatar
Avonlea
 
Beiträge: 3575
Registriert: So, 13. Apr 2008 21:07
Wohnort: Nieselsachsen

Beitragvon al » Do, 14. Jan 2010 23:18

da wurde ich durch einen mitarbeiter des jugendamtes drauf aufmerksam gemacht.

oma sei ja ein so harmloser begriff....
Bild

unsere reisen:
http://www.roadrunner-online.de
la vie:
auf meiner website>>>>
akt. stand dezember. 2012
Benutzeravatar
al
 
Beiträge: 3274
Registriert: Do, 23. Apr 2009 21:39
Wohnort: kurz neben den niederlanden

Beitragvon al » Do, 14. Jan 2010 23:21

ich habe mal den namen meines hundes bei guugel-bilder eingegeben und nach ein paar seiten zeigten sich mir mädels mit offener vag....

auch das ist möglich.

und was machen kids.
eh guck mal, is krass was? haste gesehen?
Bild

unsere reisen:
http://www.roadrunner-online.de
la vie:
auf meiner website>>>>
akt. stand dezember. 2012
Benutzeravatar
al
 
Beiträge: 3274
Registriert: Do, 23. Apr 2009 21:39
Wohnort: kurz neben den niederlanden

Beitragvon Cristobal » Fr, 15. Jan 2010 14:37

:roll: Ehrlich gesagt weiß ich jetzt nicht was das Thema jetzt auf einem Frankreich-Forum zu tun hat :roll:
Ausserdem haben wir auch Kinder hier auf dem Forum!!!
Cristobal
 
Beiträge: 3688
Registriert: Di, 19. Sep 2006 10:19

Beitragvon al » Fr, 15. Jan 2010 14:54

es ist ein thema, das überall in der welt kinder bedroht.
aber wenn es dich stört, schmeiss es doch wieder raus.
Bild

unsere reisen:
http://www.roadrunner-online.de
la vie:
auf meiner website>>>>
akt. stand dezember. 2012
Benutzeravatar
al
 
Beiträge: 3274
Registriert: Do, 23. Apr 2009 21:39
Wohnort: kurz neben den niederlanden

Re: zum schutz unserer kinder/enkel

Beitragvon Münsterspatz » Mi, 22. Apr 2015 11:40

[quote="williamPK88"]Warum um alles in der Welt kann man googelst weil direkt nach "Oma"?+
Der Thread stammt von Januar 2010.....
Münsterspatz
 
Beiträge: 253
Registriert: Fr, 28. Jan 2011 15:56

Re: zum schutz unserer kinder/enkel

Beitragvon stif » Mi, 22. Apr 2015 12:55

Nun, da der Spammer in spe das Thema wieder ausgegraben hat, habe ich natürlich gleich Oma gluglutet
(mein Outing als Perverser)
und habe das gefunden :
https://www.youtube.com/watch?v=XgmTuERoXJU

Keine Angst, ist kein P.... oder ähnliches.
Also das Eingangsthema hat sich überholt.
Benutzeravatar
stif
 
Beiträge: 230
Registriert: Fr, 17. Feb 2012 15:52

Re: zum schutz unserer kinder/enkel

Beitragvon Andergassen » Mi, 22. Apr 2015 14:42

Also doch zum Schutz unserer Kinder/Enkel... :mrgreen:
Les gens qui ne rient jamais ne sont pas des gens sérieux. (A. Allais)
Benutzeravatar
Andergassen
 
Beiträge: 1337
Registriert: Mi, 08. Apr 2009 15:05

Zum Schutz unserer Kinder/Enkel

Beitragvon Woolito » Do, 23. Apr 2015 09:36

Bild :grin:
nachricht-5688.html#p62607 (Moderatorenbeitrag)
Woolito
 
Beiträge: 4644
Registriert: Fr, 03. Sep 2010 12:47

Re: zum schutz unserer kinder/enkel

Beitragvon le ukoplast » Do, 23. Apr 2015 16:48

Ich hätte da auch noch einen Kommentar abzugeben :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=fp9IZcWT1Mo
heile, heile leukoplast,in 100 Jahren du nix mehr....
Benutzeravatar
le ukoplast
 
Beiträge: 3817
Registriert: Fr, 01. Okt 2010 18:50
Wohnort: Hildesheim

Re: zum schutz unserer kinder/enkel

Beitragvon Woolito » Do, 23. Apr 2015 17:22

Und dann noch erhältlich bei Schnauze voll - Carrefoll. :mrgreen:
nachricht-5688.html#p62607 (Moderatorenbeitrag)
Woolito
 
Beiträge: 4644
Registriert: Fr, 03. Sep 2010 12:47

Re: zum schutz unserer kinder/enkel

Beitragvon le ukoplast » Do, 23. Apr 2015 19:46

Bild
heile, heile leukoplast,in 100 Jahren du nix mehr....
Benutzeravatar
le ukoplast
 
Beiträge: 3817
Registriert: Fr, 01. Okt 2010 18:50
Wohnort: Hildesheim


Zurück zu Kommen wir hierher zum Quatschen

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron