Frankreich in 3D

Die touristische Rubrik: Eure liebsten Städte und Landschaften in Frankreich

Moderator: Moderatoren

Beitragvon Souris » Mo, 14. Dez 2009 15:07

Aber dein Link zeigt doch auf ein Casino, oder was ist das sonst? :shock: Witzig, wenn ich den Link markiere und dann von google suchen lasse, bin ich in Disneyland. :dance:
Wüste Wikingerfeten sind mir persönlich lieber. :lol:

Aber mir ist gerade was aufgefallen.

Auf diesem Bild hiersieht man meinen Lieblingsbaum.
Und auf diesem hier nicht mehr. Dazwischen liegt eine ganze Weile.
Im September 2008 stand er noch da, sah aber seeeeehr vertrocknet aus und im Juni diesen Jahres war er schon weg. Und hier sieht man noch seine Überreste.

Scheinbar fahren die ja nicht an einem Tag eine Strecke. Wie funktioniert das dann?
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 8040
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44

Beitragvon al » Mo, 14. Dez 2009 19:43

yep, hab mich vom kreisverkehr zurückgezoomt bis zum stellplatz, wo wir geschlafen haben. natürlich war unser wagen nicht auf dem bild. :D
Benutzeravatar
al
 
Beiträge: 3274
Registriert: Do, 23. Apr 2009 21:39
Wohnort: kurz neben den niederlanden

Beitragvon Napoleon » Di, 15. Dez 2009 01:47

Souris hat geschrieben:Scheinbar fahren die ja nicht an einem Tag eine Strecke. Wie funktioniert das dann?


Das einzelne Strassenabschnitte mittendrin an einem anderen Tag erfasst werden, habe ich auch festgestellt. In meinem "Heimatort" an der sonnigen Côte d'Azur ist es erst bewölkt und einen Meter weiter stehen Pfützen und es sieht stark nach Regen aus. Hier der Link zu der trockenen Stelle, dann auf den Pfeil ein Stück weiter:

http://maps.google.de/maps?ie=UTF8&ll=4 ... 51,,0,0.98

Grundsätzlich muß es sich wohl um eine "Rundum- Kamera" handeln, die 360° aufnimmt. Die Fahrtrichtung erkennt man an gewählten Fahrspur. Bei "uns" auch daran, dass ein LKW dem Google- Auto folgt. Sieht echt doof aus.[/url]
Napoleon
meine Homepage wird mittelfristig erneuert.
Benutzeravatar
Napoleon
 
Beiträge: 1844
Registriert: Di, 01. Mai 2007 23:43
Wohnort: Westfalen - Westphalie, Région de Dortmund

Beitragvon Souris » Di, 15. Dez 2009 07:23

Ja, ist bei "uns" auch so auf einen Seite folgt ein LKW und auf der anderen Seite 4X4 oder so was. Witzig mit den Pfützen, obwohl das ja auch nicht so ungewöhnlich ist. Manchmal fährt man wie durch einen Vorhand und der Regen ist weg. :shock:
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 8040
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44

Beitragvon al » Di, 15. Dez 2009 10:27

auf dem wagen der die fotos macht steht auch google drauf. auf dem dach ist so ein achteckiger flacher kasten mit eben so vielen kameras. durch krefeld ist er auch schon gefahren. jede strasse wird abgefahren, die später genauer betrachtet werden kann.

wenn also meine stadt mal zu sehen ist, dann sind die bilder vom sommer 09.
Benutzeravatar
al
 
Beiträge: 3274
Registriert: Do, 23. Apr 2009 21:39
Wohnort: kurz neben den niederlanden

Beitragvon al » So, 20. Dez 2009 21:06

Habe meinen Sohn angesprochen, wie es mit der Tour von einem Ort zum anderen geht. Flugsimulation der Strecke.
Habe dabei mal eine Reiseroute aus einem meiner Berichte gewählt, die in Frankreich liegt.
Nun die gewünschte Info hierzu:
gewählt wurde von mir die Strecke von Marvejols nach Florac. Die Entfernung liegt bei 52 km, die Dauer mit einem PKW, mit WOMO wird es wohl länger daueren, liegt laut Google earth bei 50 Minuten. Man sieht, schnell ist die Strecke nicht, dafür aber sehr schön ( Erfahrung selber mit WOMO gemacht.

Folgendes ist jetzt zu machen:

Google earth anklicken und oben ( auf der linken Seite ) Route anklicken
dann auf der linken Seite angeben: von xyz nach soundso,
dann enter - Taste drücken
links ist dann der Streckenverlauf angegeben
darunter sind 2 Felder
das linke viereckige Feld ( neben dem x ) anklicken.

Dann startet die Tour

Für das von mir gewählte Beispiel dauert dann fast 22 Minuten bis man zum Ziel ankommt. Zwischendurch kann man dann auch das Bild anhalten bzw. wieder starten. mit der Scrolltaste an der Maus kann dann das Bild vergrößret oder auch verkleinert werden. An den markierten Punkten auf der Karte kann man dann auch einzelne Orte anklicken ( Name des Ortes ).

Viel Spaß bei dieser Spielerei. grin.gif
Benutzeravatar
al
 
Beiträge: 3274
Registriert: Do, 23. Apr 2009 21:39
Wohnort: kurz neben den niederlanden

Beitragvon al » So, 20. Dez 2009 21:06

so kann man auch durch frankreich reisen.
so hat es mir jedenfalls ein freund aus einem anderen forum geschrieben.
Benutzeravatar
al
 
Beiträge: 3274
Registriert: Do, 23. Apr 2009 21:39
Wohnort: kurz neben den niederlanden

Beitragvon Souris » So, 20. Dez 2009 21:26

al hat geschrieben:so kann man auch durch frankreich reisen.
so hat es mir jedenfalls ein freund aus einem anderen forum geschrieben.


Ja, mein Mann macht das auch dauernd. Der hat echt Enzugserscheinungen, scheint mir. *g* Oder er fliegt im Flugsimulator alle möglichen Flughäfen an. :roll: Männer! :lol:
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 8040
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44

Beitragvon edwin » So, 20. Dez 2009 21:45

hier ein ausschnitt aus einem meinerlieblings-filme,ist alles drin...
schleswig-holstein,reisen,gute laune ,die schweiz,seefahrt und....frankreich
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
http://www.youtube.com/watch?v=bW5wcsXs ... re=related

ps:und rockn'roll :lol:
Benutzeravatar
edwin
 
Beiträge: 5030
Registriert: Fr, 21. Nov 2008 18:07
Wohnort: am atlantik

Beitragvon Souris » Mo, 21. Dez 2009 06:57

Beinhart, wa? :lol: Ich glaube auf unserem Speicher liegt noch so ein Plüsch-Werner rum :roll: Und wenn ich den schon entsorgt haben sollte merkt mein Mann das gar nicht. *fg*
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 8040
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44

Beitragvon edwin » Mo, 21. Dez 2009 10:11

klar,wir haben damals den ausbruch der wernerseuche live miterlebet.
das erste heft war zuerst ein insidertip zwischen flensburg und kiel.erst ein später schwappte das über den nord-ostseekanal nach süden.
:wink:
Benutzeravatar
edwin
 
Beiträge: 5030
Registriert: Fr, 21. Nov 2008 18:07
Wohnort: am atlantik

Beitragvon Souris » Mo, 21. Dez 2009 13:44

Alter Kerl du. :lol:

So war es bei uns mit BAP. Mann waren das Zeiten... :wink:
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 8040
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44

Beitragvon al » Mo, 21. Dez 2009 21:03

Souris hat geschrieben:Alter Kerl du. :lol:

So war es bei uns mit BAP. Mann waren das Zeiten... :wink:


wer ist BAP? :twisted: :P :twisted:
die versteht man ja selbst in köln nicht.
is aber schon verdammt lang her,
oder?
Benutzeravatar
al
 
Beiträge: 3274
Registriert: Do, 23. Apr 2009 21:39
Wohnort: kurz neben den niederlanden

Beitragvon edwin » Di, 22. Dez 2009 13:52

[quote="Souris"]Alter Kerl du. :lol:

but the good old heart of rock n' roll is still beating 8) 8) :lol:
Benutzeravatar
edwin
 
Beiträge: 5030
Registriert: Fr, 21. Nov 2008 18:07
Wohnort: am atlantik

Beitragvon Souris » Di, 22. Dez 2009 14:05

Yeah! :wink:
Et croire à la magie du blé en épis
Au Petit Prince aussi... (Pascal Obispo)
Benutzeravatar
Souris
 
Beiträge: 8040
Registriert: Mi, 11. Jun 2008 16:44

Vorherige

Zurück zu Reisen in Frankreich

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste